Herzlich Willkommen

auf der Homepage vom BC Huisheim - Abteilung Volleyball

U16w - Zusammenfassung Spieltage

veröffentlicht um 20.03.2018, 15:36 von Harald Schülein

U16w – In Gersthofen knapp das Triple verpasst

Zu Beginn des Spieltags konnte die SG sich gegen Wulfertshausen durchsetzen und mit einem positiven Ergebnis (25.7, 25:10) in den Tag starten. Ein sauberes Aufbauspiel, sichere Annahmen sowie Aufschläge gelangen den SG-Mädchen von Anfang an.

Im zweiten Spiel ging es gegen Gersthofen, die ebenfalls aufgrund der Altersstichtage außer Konkurrenz antraten. Das SG Team konnte gegen Gersthofen weiterhin durch konstante Leistungen überzeugen und gewann gegen einen willensstarken Gegner ebenfalls in zwei Sätzen (25:12, 25:21).

Im letzten Spiel mussten die Favoriten dann gegen Gablingen antreten. Die Gablinger Mädchen konnten das SG Team im ersten Satz unter Druck setzen und ganz knapp den Satz mit 23:25 für sich entscheiden. Durch eine starke Aufholjagd im zweiten Satz gelang der Ausgleich. Im Tie-Break hatten dann wieder die Gablinger Mädchen die Oberhand, die den Satz (15:10) und damit das Spiel für sich entschieden.

Für die SG spielten: Anna Nesselthaler, Luisa Dippner, Sophie Spenninger, Anna Gail, Lara Fackler, Alicia Böswald, Antonia Schneider

 

U16w – SG-Mädchen nicht zu stoppen

Zum Start in diesen Spieltag konnten sich die Mädels der SG den Sieg gegen Wulfertshausen mit 2 starken Gewinnsätzen (25:12, 25:9) sichern. Die Mädchen zeigten von Beginn an eine souveräne Teamleistung und einen sauberen spielaufbau.

Gegen Gersthofen nahmen die Mädchen im ersten Satz die Euphorie aus dem Spiel gegen Wulfertshausen mit (25:12). Im zweiten Satz setzte sich gegen Ende die willensstarke Mannschaft aus Gersthofen durch (20:25). Nach Umstellung der Taktik ging es souverän in den Tie-Break den die SG mit 15:6 für sich entscheiden konnte.

Anschließen ging es in den Kampf um das finale Spiel, in dem die Spielgemeinschaft die geänderte Aufstellung Taktik perfekt aufgriff und mit exzellentem Volleyball Spiel brillierte. Die Variation an Angriffen und spielerischem Druck am Netz trugen zu einem schnellen Sieg gegen einen starken Gegner bei (25:14, 25:9). Begeistert durch den Einsatz der Spielerinnen unterstützten zahlreiche Fans das Team und trugen zu einem genialen Saisonabschluss bei. Die SG verabschiedet sich aus der Saison außer Konkurrenz auf Platz 1.

Für die SG spielten: Anna Nesselthaler, Luisa Dippner, Sophie Spenninger, Anna Gail, Lara Fackler, Alicia Böswald, Antonia Schneider

 

U16w – Abschlusstabelle

Aufgrund der Altersstichtage mussten die SG Mädchen in der abgelaufenen Hallensaison außer Konkurrenz antreten. Das Team zeigte in der gesamten Saison eine sehr starke Mannschaftsleistung, die am Ende mit dem ersten Platz und einem beeindruckenden Punktekonto gekrönt wurde.

Platz

Mannschaft

Punkte

Sätze

Bälle

1

SG Gosheim-Huisheim

22:2

23:4

619:373

2

SV Gablingen

14:10

15:11

476:487

3

TSV Gersthofen

10:14

11:15

506:498

4

SV Wulfertshausen

2:22

3:22

321:564

Bezirksklasse Nord - U16w

veröffentlicht um 26.11.2017, 10:48 von Harald Schülein

U16w – Erster Spieltag mit Doppelerfolg

Aufgrund personeller Engpässe kann die U16w der SG Gosheim-Huisheim in der Hallensaison 2017/2018 nur „Außer Konkurrenz“ an den Start gehen. Das hindert die Mädchen jedoch nicht daran ihr Leistungspotenzial zu zeigen. So starteten die Mädchen als geschlossenes Team in den ersten Spieltag in Gersthofen.

Im ersten Spiel trafen die SG Mädchen auf das Team aus Gablingen. Die Mädchen mussten sich dabei nicht nur an die neuen Mannschaftszusammenstellungen gewöhnen, sie mussten auch mit einem anderen Spielsystem zurechtkommen. Doch mit viel Kampfgeist und Teamspirit wurden wichtige Punkte geholt. Zur Zufriedenheit der Zuschauer erkämpften sich die Mädchen Punkt um Punkt und konnten die Gablinger Mädchen auf Abstand halten. Mit 25:18 ging dann der erste Satz an die SG. Im zweiten Satz machten es die Mädchen dann besonders spannend. Sichere und starke Aufschläge, sowie Präsenz am Netz halfen die Führung auszubauen, während andererseits Nervenstärke und weitere Absprachen der Mannschaft halfen Rückstände wieder zu drehen. Am Ende hatte die SG mit 25:23 die Nase vorn und den ersten Sieg in der Tasche.

Im zweiten Spiel gegen Wulfertshausen agierten die SG Mädchen von Spielbeginn an druckvoll und nervenstark. Mit 25:5 und 25:6 hatten die Mädchen aus Wulfertshausen nur wenig Chancen und das SG Team konnte einen spannenden ersten Spieltag erfolgreich mit zwei Siegen beenden.

Für die SG spielten: Anna Nesselthaler, Luisa Dippner, Sophie Spenninger, Anna Gail, Lara Fackler und Alicia Böswald


U16w – Spieltage

Die weiteren Spieltage der U16w (Spielbeginn jeweils um 10.30Uhr) sind:

Termin

Austragungsort

03.12.2017

Gablingen

14.01.2018

Wulfgertshausen

28.01.2018

Wulfertshausen

25.02.2018

Gersthofen

11.03.2018

Gablingen


SG Gosheim-Huisheim - Saison 2017 / 2018

veröffentlicht um 19.11.2017, 11:01 von Harald Schülein   [ aktualisiert: 19.11.2017, 11:02 ]

Start in die neue Hallensaison

In die kommende Hallensaison werden zwei SG- Mannschaften starten. In den Altersklassen U14w und U16w wird jeweils ein Team dabei sein.


U14w – Gemischte Gefühle

Höhen und Tiefen liegen manchmal ganz nahe beieinander. Diese Erfahrung mussten auch die U14-Mädchen der SG jetzt machen. Nach einem starken Qualifikationsturnier, bei dem die komplette SG-Mannschaft am Start war, gelang den Mädchen die Qualifikation zur Bezirksliga Nord.

Am ersten Spieltag der Punktrunde trafen die U14 Mädchen der SG mit einem Rumpfteam in Donauwörth auf die beiden Teams Marktoffingen 1 und Marktoffingen 2. Im ersten Spiel gegen Marktoffingen 2 fehlte den Mädchen die notwendige Beweglichkeit. Sie gerieten rasch in Rückstand und fanden aber kein Gegenmittel. So ging der Satz mit 12:25 an den Gegner. Im zweiten Satz gelang es den Mädchen sich spielerisch zu steigern und mit neuer Motivation ins Spiel zu finden. Erst zum Ende des zweiten Satzes konnten sich die Marktoffingerinnen absetzen und den Satz mit 25:20 und damit das Spiel für sich entscheiden. Im zweiten Spiel ging es gegen Marktoffingen 1. Trotz einer Steigerung und konstanten Spielzügen schafften es die SG Mädchen nicht sich gegen die favorisierten Gegnerinnen durchsetzen. Gegen die klare Dominanz half auch nicht die tatkräftige Unterstützung der zahlreich mit angereisten Zuschauern. So gingen beide Sätze (9:25, 12:25) an Marktoffingen 1.

Trotz dieser beiden Niederlagen sind die SG-Mädchen motiviert und wollen am zweiten Spieltag wieder durchstarten.

Für die SG spielten: Katja Baumgartner, Sophie Bickelbacher, Marlene Ernst, Lea Seefried und Lisa Vinnay

 

U14w – Tabelle

Platz

Team

Punkte

1

FSV Marktoffingen I

6:0

2

TSV Nördlingen

4:0

3

FSV Marktoffingen II

2:2

4

VSC Donauwörth

2:2

5

SG Gosheim-Huisheim

0:4

6

DJK Augsburg Hochzoll

0:6

 U14w – Spieltage

26.11.2017 in Augsburg Hochzoll

10.12.2017 in Wallerstein

21.01.2018 in Nördlingen

U14w - Saison 2016/2017, 3. Spieltag

veröffentlicht um 10.01.2017, 14:12 von Harald Schülein

Volleyball-Jugend

 

U14w – Doppelerfolg  beim Heimspieltag

Am dritten Spieltag trafen die SG-Mädchen in eigener Halle auf die Mannschaften aus Ebermergen und Krumbach.

Bereits im ersten Spiel gegen das Team aus Ebermergen zeigte die Heimmannschaft Einsatzwillen und Kampfgeist. Trainer und Fans konnten deutliche Fortschritte bei der Annahme, im Zuspiel und im Angriff erkennen. So gelang es den Mädchen durch ein gutes Kombinationsspiel die Gegnerinnen deutlich auf Abstand zu halten. Mit 25:11 und 25:13 gingen beide Sätze klar an das Heimteam, das damit den ersten Tagessieg verbuchen konnte.

Diese positiven Leistungen konnten die SG-Mädchen zunächst auch im zweiten Spiel gegen Krumbach umsetzen. Mit sicheren Aufschlägen und einer dominanten Angriffsstärke am Netz ging der erste Satz mit 25:10 mehr als deutlich an die SG-Mädchen. Durch eine taktische Umstellung des Gästeteams im zweiten Satz hatte die Heimmannschaft zunächst das Nachsehen. Durch sicheres Spiel und Nervenstärke kam das SG-Team wieder heran. In einem an Spannung  nicht zu überbietenden Spiel gelang den Mädchen die Krumbacher Führung zu egalisieren. Mit 26:24 sicherte sich die Heimmannschaft dann verdient den zweiten Tagessieg.

Für die SG spielten: Katja Baumgartner, Sophie Bickelbacher, Alicia Böswald, Hannah Mordstein, Antonia Schneider, Lea Seefried und Lisa Vinnay

 

U14w – Tabelle BZKL Nord 2

Die SG-Mädchen sind aktuell Tabellenführer vor dem punktgleichen Team aus Krumbach dank eines besseren Satzverhältnisses.

Platz

Team

Punkte

Sätze

1

SG Gosheim-Huisheim

6

6:2

2

TSV Krumbach

6

6:3

3

SV Marxheim

4

4:4

4

VSC Donauwörth

0

1:4

5

TSV Ebermergen

0

0:4

 

U14w - Bezirksklasse Nord 2, 1. Spieltag / 2. Spieltag

veröffentlicht um 05.12.2016, 12:04 von Harald Schülein


Saisonauftakt mit Licht und Schatten

Am ersten Spieltag trafen die U14 Mädchen der SG in Donauwörth auf die Heimmannschaft und das Team aus Marxheim. Im ersten Spiel lief es für die Mädchen noch nicht rund. So mussten sie sich im ersten Satz knapp den Marxheimerinnen mit 22:25 geschlagen geben. Dagegen blieben sie im zweiten Satz hinter ihren Möglichkeiten zurück und verloren klar mit 17:25. Im zweiten Spiel gegen die Heimmannschaft gelang ihnen dann eine Kehrtwende. Mit zwei knappen 25:22 und 25:23 Satzerfolgen sicherten sie sich den ersten Sieg. Damit belegen die Mädchen hinter Krumbach und Marxheim den dritten Tabellenplatz.

Für die SG spielten: Katja Baumgartner, Sophie Bickelbacher, Alicia Böswald, Hannah Mordstein, Antonia Schneider und Lea Seefried

 

Spieltag zwei ausgefallen

Der zweite Spieltag der SG-Mädchen musste durch die kurzfristige Absage von zwei Mannschaften abgesetzt werden. Ob es eine Neuansetzung gibt ist noch unklar.

Saison 2016/2017 steht in den Startlöchern

veröffentlicht um 27.09.2016, 12:20 von Harald Schülein   [ aktualisiert: 16.10.2016, 12:02 ]

Es ist wieder soweit! Die Tage werden kürzer und die Temperaturen werden kühler. Nun kann die Hallensaison wieder los gehen! Die SG Gosheim-Huisheim in der kommenden Hallensaison mit zwei Jugendmannschaften am offiziellen Punktspielbetrieb teil. Neben einem U14 Team wird es auch ein U16 Team geben. Drücken wir den Mädchen die Daumen!

U14w - Qualifikation

Beim Qualifikationsturnier in Wallerstein trafen die SG-Mädchen auf Nördlingen, Marktoffingen und Donauwörth. Mit 1:5 Punkten und 88:108 Ballpunkte belegte das Team in ihrer Gruppe den dritten Tabellenplatz vor Donauwörth. Hier die Ergebnisse im einzelnen:

Nördlingen : SG Gosheim-Huisheim 2:0 (20:15, 20:11)

Marktoffingen : SG Gosheim-Huisheim 2:0 (20:8, 20:16)

Donauwörth : SG Gosheim-Huisheim 1:1 (8:20, 20:18)

Für die SG spielten: Katja Baumgartner, Sophie Bickelbacher, Alicia Böswald, Hannah Mordstein, Antonia Schneider, Lea Seefried und Lisa Vinnay

U16w – SG auf Meisterkurs

veröffentlicht um 06.03.2016, 22:15 von Dominik FACKLER

SG Gosheim-Huisheim : TSV Königsbrunn 0:2 (15:25, 21:25) 

SG Gosheim-Huisheim : TSV Inchenhofen 2:0 (25:0, 25:0)

SG Gosheim-Huisheim : VfR Jettingen 0:2 (19:25, 14:25)



Am letzten Spieltag traf das SG-Team mit ihrer Trainerin Melanie Schweinbeck auf Königsbrunn, 

Inchenhofen und Jettingen. Durch eine Spielabsage des Inchenhofener Teams kamen die SG-

Mädchen zwar zu einem leichten 2:0 Sieg, mussten dafür aber gut 2 Stunden warten, bis sie zum 

Spielen kamen. Diese Wartezeit tat dem Team nicht gut. Trotz guter Ansätze reichte es gegen beide 

Gegner nicht zu einem Sieg.

Volleyball-Jugend !!! U13w – Team holt Meisterschaft !!!

veröffentlicht um 06.03.2016, 22:13 von Dominik FACKLER


SG Gosheim-Huisheim : VSC Donauwörth II 2:0 (25:8, 25:21)

SG Gosheim-Huisheim : VSC Donauwörth I 2:0 (25:16, 25:11)

SG Gosheim-Huisheim : FC Affing 2:0 (25:0, 25:0)


Am vierten und letzten Spieltag der Saison trafen die SG-Mädchen in Donauwörth gegen 

Donauwörth I, II und Affing an. Mit dem möglichen Gewinn der Meisterschaft vor Augen, zeigte 

sich das Team von Spielbeginn an absolut souverän. Im ersten Spiel gegen Donauwörth II wurde es 

nur zum Ende des zweiten Satzes etwas knapp. Die SG-Mädchen waren aber routiniert genug um 

den Satz und damit das Spiel für sich zu entscheiden. Auch im zweiten Spiel gegen Donauwörth I 

spielten die SG-Mädchen ihr Spiel. Besonders eindrucksvoll verlief das dritte Match für die 

Mädchen. Mit einem fantastischen 25:0 und 25.0 gegen Affing beendete die Mannschaft die Saison 

wie sie gestartet waren.

Mit 10 Siegen in 10 Spielen bei 20 gewonnenen Sätzen gegenüber 2 verlorenen Sätzen und 522:286 

Ballpunkten hat sich das SG-Team mit ihrem Trainergespann Sebastian Schweinbeck, Michael 

Lahmer, Karin Schneider und Julia Färber souverän die Meisterschaft in der Bezirksklasse Nord 

geholt.



Die Meistermannschaft mit Trainerteam von links nach rechts: Sophie Bickelbacher, Sebastian

Schweinbeck, Hannah Mordstein, Katja Baumgartner, Karin Schneider, Alicia Böswald, Julia 

Färber, Lea Seefried, Michael Lahner, Lisa Vinnay und Antonia Schneider (vorne liegend)


Volleyball-Jugend

veröffentlicht um 19.11.2015, 07:46 von Dominik Fackler


U16w – Spiele am Wochenende

Sonntag, den 04.10.2015 – Biberbach, Beginn: 10.00Uhr

SG Gosheim / Huisheim, Biberbach, Ebermergen, Senden, Nördlingen

 

Saison 2015/2016 – 3 SG-Mannschaften stehen in den Startlöchern

In der kommenden Hallensaison startet die SG Gosheim / Huisheim mit 3 Mädchenmannschaften (U13, U14 und U16) in die offizielle BVV-Verbandsrunde. Den Auftakt machen die U16-Mädchen der SG. Am kommenden Sonntag bestreiten Sie ihre ersten Spiele im Qualifikationsturnier zur Bezirksliga in Biberbach.

 

Anfänger / U12-Mädchen – Sommerpause beendet

Die jüngsten Mädchen der Spielgemeinschaft haben nach der Sommerferienpause wieder mit dem Training begonnen. Trainingszeiten: Jeden Mittwoch von 17.00 – 18.30Uhr. Neuzugänge sind jederzeit herzlich willkommen!

Mit freundlichen Grüßen

Eure Spielgemeinschaft SFG / BCH

ACHTUNG --- Nicht mehr lange dann geht wieder die Beachsaison los ....

veröffentlicht um 07.05.2015, 13:51 von Dominik Fackler

Wir sind schon wieder fleißig an der Planung um die Beachanlage herzurichten ...

Dann kanns wieder losgehen mit Spiel, Spaß, Grillen und lustigem Beisammensein

Wir freuen uns schon auf euch

Gruß

Eure Volleyballabteilung

1-10 of 11