Tanden am Oderhaff

     

Die defensive Kampfkunst Aikido wird - nach inneren Prinzipien - auch im äußersten Nordosten Deutschlands, im Seebad Ueckermünde, trainiert. Alle Budo-Interessierten und Neugierige sind recht herzlich zum Training eingeladen. Neue Mitglieder sind bei uns jederzeit willkommen.


Die Gruppe orientiert sich am AIKIKAI Tokyo, der ursprünglichen Aikido Organisation des Aikido-Gründers Morihei Ueshiba. Unser Hauptlehrer ist Sensei Konstantin Rekk. Dieser arbeitet mit dem Lehrer und Shihan Stefan Stenudd (7. Dan Aikikai Honbu Dojo) zusammen.

In unserem Training vermitteln wir die ganze Bandbreite des Aikido. Es umfasst drei Aspekte:

  • Köper- und Energiearbeit mit Schwerpunkt auf Beweglichkeit, Atem- und Energiefluss, Flexibilität und Koordination
  • geistige Schulung, d.h. Entwicklung von Achtsamkeit, Intuition, Gelassenheit und dem Gefühl für die eigene Mitte
  • geschickter Umgang mit äußeren Kräften – Budo als Selbstverteidigung und als Mittel zur Beendigung und Auflösung von Konflikten

Kostenloses Probetraining zum Ausprobieren und Kennenlernen der Kampfkunst ist bei uns möglich. Kursgebühren o.ä. gibt es bei uns nicht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anfängern werden die Techniken schrittweise und altersgerecht vermittelt. Ein Einstiegist ab etwa 15 Jahren möglich. Nach oben gibt es keine Grenze. Einige von uns haben schon mit Leuten von über 80 Jahren auf der Matte gestanden.

Kommt doch einfach mal vorbei! Auch Besucher unserer schönen Region sind zum Erfahrungsaustausch oder zum Gästetraining gern gesehen!