Disziplinen


Das Leistungsniveau unserer Schützen ist sehr stark und trotzdem gleicht nicht jede Meisterschaft der letzten - wie in allen Sportarten.
Für uns gilt aber immer das Motto "Mal verlierst Du, mal gewinnt der andere".  
Diese These motiviert uns - Vom Jungschützen bis zum Seniorenschützen. Nicht aufgeben, den Wettkampf analysieren, lernen und im nächsten Zug neu angreifen.

Derzeit werden folgende Disziplinen in unserem Schützenverein geschossen:


1.10   Luftgewehr & Dreistellungswettbewerb
Hier finden Sie detaillierte Informationen, bitte anklicken.
Regelwerk Änderungen, die einzuhalten sind:   Sicherheitsrichtlinien Luftgewehr & Luftpistole 
 
1.11   Luftgewehr - Auflage
Hier finden Sie detaillierte Informationen, bitte anklicken. 
Regelwerk Änderungen, die einzuhalten sind:   Sicherheitsrichtlinien Luftgewehr & Luftpistole 

2.10   Luftpistole
Hier finden Sie detaillierte Informationen, bitte anklicken. 
Regelwerk Änderungen, die einzuhalten sind:   Sicherheitsrichtlinien Luftgewehr & Luftpistole 
 
2.11   Luftpistole - Auflage
Hier finden Sie detaillierte Informationen, bitte anklicken.
Regelwerk Änderungen, die einzuhalten sind:   Sicherheitsrichtlinien Luftgewehr & Luftpistole 

2.16   5-Schüssige Luftpistole
Hier finden Sie detaillierte Informationen, bitte anklicken.
 
2.17  Luftpistole Mehrkampf 10m
Hier finden Sie detaillierte Informationen, bitte anklicken.
− Teil 1 Präzision: 4 Serien a 5 Schuss (4 Serien = 20 Schuss) je Serie 150 Sekunden.
− Teil 2 Duell:        4 Serien a 5 Schuss (4 Serien = 20 Schuss) entsprechend Duellmodus in 3/7 Sekunden.
Es findet ein Probeschießen mit 5 Schuss statt.
 
Sportgeräte:
Zugelassen sind mehrschüssige Luft- und CO2-Pistolen im Kaliber 4,5 mm (.177 Zoll). Das Abzugsgewicht muss mind. 500g betragen. 
Es gilt die Sportordnung (SPO) Teil 2 (Pistole) bezüglich aller Abmessungen und Beschreibungen sowie Visiere, siehe auch Pistolentabelle.
Scheibenanlage:
Geschossen wird auf elektronische Anlagen der 
Firma Meyton. Es werden elektronische Scheiben 
mit Duellspiegel und Rot-/Grün Lichtanlage 
der Firma Meyton eingesetzt.

2.18  Luftpistole Standard 10m
Hier finden Sie detaillierte Informationen, bitte anklicken.
- 4 Serien a 5 Schuss (4 Serien= 20 Schuss) je Serie 150 Sekunden 
- 4 Serien a 5 Schuss (4 Serien= 20 Schuss) je Serie 20 Sekunden.
Es findet ein Probeschießen mit 5 Schuss statt.

Sportgeräte:
Zugelassen sind mehrschüssige Luft- und CO2-Pistolen im Kaliber 4,5 mm (.177 Zoll). Das Abzugsgewicht muss mind. 500g betragen. 
Es gilt die Sportordnung (SPO) Teil 2 (Pistole) bezüglich aller Abmessungen und Beschreibungen sowie Visiere, siehe auch Pistolentabelle.
Scheibenanlage:
Geschossen wird auf elektronische Anlagen der 
Firma Meyton. Es werden elektronische Scheiben 
mit Duellspiegel und Rot-/Grün Lichtanlage 
der Firma Meyton eingesetzt.

5.10   Sportarmbrust 10m
Hier finden Sie detaillierte Informationen, bitte anklicken.

Die nachfolgenden DSB-Disziplinen trainieren unsere Schützen auf unterschiedlichen Schießständen benachbarter Vereine:
  • KK 100m & KK 100m Auflage
  • KK 50m liegend & KK 50m Auflage
  • KK Sportpistole & KK Standartpistole
  • GK Sportrevolver
  • GK 100m & 300m liegend
  • Unterhebelrepetiergewehr
  • Vorderlader Disziplinen 25m & 50m und Vorderlader liegend Disziplinen 100m & 300m liegend