Neuigkeiten

 
*************************
11.03.2019 (Michelbach)
Nun begann sich auch bei unserer 2ten Luftgewehr Mannschaft, Inder Grundklasse 2, das Rundenkampf Karussell zu drehen, allerdings so schnell, das sie bei unserem Partnerverein unter die Räder kamen! Leider muss die Mannschaft die nächste Zeit auf Erhard Veidt, einen Ihrer Leistungsträger verzichten. Aus unserem großen  Auflagekader kam Wolfgang Lenz als aufstrebender Stern wie gerufen!
Ergebnis:
SV Michelbach 2  870 Ringe : 858 Ringe  SV Winden 2
            Alfred Matern  288 Ringe : 283 Ringe  Detlef Freundl
         Susanne Palmie  288 Ringe : 287 Ringe  Burkhard Eller
            Harald Moses  294 Ringe : 288 Ringe  Wolfgang Lenz
*************************
10.03.2019 (Bad Homburg)
Bezirksmeisterschaft im Revolver .357 Mag., nahm Patrick Veidt das Ziel ins Visier. Geschossen wurde 4 Serien a' 5 Schuss in 150 sec. und 4 Serien a' 20 sec. Dies ist schon eine Herausforderung auf Grund des starken Rückstoßes
und einem Abzugsgewicht von 1500 Gramm.
Ergebnis:
Herren I (2.55.10)
Patrick Veidt                        349 / 400 Ringe        6. Platz
*************************
09.03.2019 (Frankfurt/Schwanheim)
Im LLZ Schwanheim drehte sich das Berzirksmeisterschafts-Karussell weiter in den Disziplinen KK100m und KK100m - Auflage. Klaus Fischer und Norbert Rühl starteten erneuet die Medaillenjagd für Winden.
Ergebnis:
KK 100m Herren IV (1.35.16)
Klaus Fischer                    276 / 300 Ringe        Goldmedaille
Herren I (1.35.10)
Mirko Born    (Usi.)        265 / 300 Ringe        8. Platz
 
KK 100m Auflage
Senioren II (1.36.72)
Klaus Fischer                292 / 300 Ringe            Silbermedaille
Senioren III (1.36.74)
Norbert Rühl                277 / 300 Ringe            Silbermedaille
*************************
08.03.2019 (Bad Homburg)
Bezirksmeisterschaft in der Standartpistole, wo Patrick Veidt die Fahne des Vereins vertrat. Geschossen wurde mit der  Sportpistole .22, 60 Schuss aufgeteilt in 20 Schuss a´ 150 sec., 20 Schuss in 20 sec. und 20 Schuss in 10 sec.
Ergebnis:
Herren I (2.60.10)
Patrick Veidt                    527 / 600 Ringe        Goldmedaille
*************************
05.03.2019 (Hunoldstal)
Saisonstart der Luftgewehrauflageschützen in Hunoldstal, wo unsere 1. Mannschaft ihre Leistungsfähigkeit und Trainingsbemühungen unter beweis stellen. Mit einem starken Auftaktsieg wurden die ersten beiden Punkte auf dem heimischen Punktekonto gutgeschrieben.
Ergebnis:
SV Fi-Hu 2 878 Ringe : 880 Ringe  SV Winden 1
Hanne Riegel 294 : Klaus Fischer 298
Rolf Will 294 : Dietmar Lohnstein 288
Karl-Ernst Stephan 290 : Bruno Lehmann 294
*************************
24.02.2019 (Hunoldstal)
Erneuter Medaillenregen für Winden in der Disziplin Luftpistolen Auflage auf den Ständen der Hunoldstaler Schützen. Kirsten Nüsslein und Detlef Klaue als Garanten fanden schon zu Beginn nur sehr schwer in Ihren Wettkampf und mussten fort an für ein gutes Ergebnis kämpfen. Gratulation an Alle!
Ergebnis:
Senioren I (2.11.70)
Bruno Lehmann                    287,9 Ringe        5. Platz
Stefan Born                            284,0 Ringe        6. Platz
Mannschaft Senioren I (2.11.70)
Winden 1                            863,5 Ringe        Goldmedaille
(Klaus Fischer, Bruno Lehmann, Kirsten Nüsslein)
 
Seniorinnen I (2.11.71)
Kirsten Nüsslein                281,9 Ringe            Silbermedaille
 
Senioren II (2.11.72)
Klaus Fischer                      293,7 Ringe            Bronzemedaille
 
Senioren III (2.11.74)
Detlef Klaue                       280,5 Ringe            4. Platz
*************************
23.02.2019 (Bad Homburg)
Das Karussell der Bezirksmeisterschaften dreht sich weiter mit dem Start unserer Luftgewehr Auflageschützen. Diese haben in den letzten Tagen vermehrt Trainingseinheiten eingelegt, damit Fehlschüsse erst gar nicht aufkommen. Gegen Nervosität vor Meisterschaften ist nicht immer ein Kraut gewachsen, diese muss der Schütze selbst unter Kontrolle bekommen. Diese Körperbeherrschung erlernt der Schütze erst durch lange Erfahrung im Meisterschaftszirkus und muss diese immer aufs neue festigen. Gratulation an unsere Medaillengewinner und die allgemeine kompakte Gesamtleistung. Klaus Fischer und Bruno Lehmann waren heute die Garanten, bei denen das Material am besten abgestimmt war und die auch sofort in den Wettkampf fanden!
Super Leistung von Allen!!
Ergebnis:
Senioren I (1.11.70)
Bruno Lehmann                305,8 Ringe        Bronzemedaille
Burkhard Eller                   302,6 Ringe        6. Platz
Detlef Freundl                   296,6 Ringe         7. Platz
Mannschaft Senioren I (1.11.70)
Winden 1                             918,9 Ringe        Bronzemedaille
(Klaus Fischer, Bruno Lehmann, Burkhard Eller)
 
Senioren II (1.11.72)
Klaus Fischer                      310,5 Ringe        Silbermedaille
 
Senioren II (1.11.74)
Dietmar Lohnstein           304,6 Ringe        Bronzemedaille
*************************
22.02.2019 (Bad Nauheim)
Mit 10 Freunde des Eishockey fuhren wir nach Bad Nauheim zum Spiel gegen den EC Crimischau. Es war ein schöner Abend und eine Spannung geladenes Spiel auf dem Eis, was am Ende 6 : 3 für den EC Bad Nauheim entschieden wurde. Eis hat so was kaltes an sich, so das es im verlauf des Spiels ganz schön kalt wurde.
*************************
17.02.2019 (Bad Homburg v.d.H,)
Bezirksmeisterschaft der Luftpistolenschützen war für Patrick Veidt ein Feiertag. Die erste Goldmedaille in der erst jungen Saison war für Ihn Pflicht, zumindest setzte Er die Messlatte dort an. Seine ersten beiden Zehnerserien ließen eine Hochrechnung in die Richtung der 380 Ringe zu, doch dann kam eine schwache 3. Zehnerserie und der das Ergebnis wurde nach unten korrigiert. In der letzten 4. Zehnerserie musste Er seine Konzentration noch mal bündeln, um wieder auf Kurs zu kommen, was Ihm schließlich gelang. Jörg Worbs hatte mit den eigenen Gesetzen der Meisterschaft in Bad Homburg zu kämpfen, wo Er nicht so recht in den Wettkampf rein fand.
Unsere Herren III Mannschaft hatte mit sich selbst zu kämpfen, um die Innere Nervosität in den Griff zu bekommen. Ist bei Meisterschaft nicht immer einfach, dennoch haben Sie gekämpft und Ihren Wettkampf mit dem bestmöglichsten Ergebnis an diesem Tag abgeschlossen.
Ergebnis:
Herren I (2.10.10)
Patrick Veidt                        373 Ringe    Goldmedaille
Alexander Heer                        355 Ringe       AK
 
Herren II (2.10.12)
Jörg Worbs                               344 Ringe    Bronzemedaille
 
Mannschaft Herren I (2.10.10)
Winden 1                                1072 Ringe    AK
 
Herren III (2.10.14)
Bruno Lehmann                       329 Ringe    19. Platz
Stefan Born                               316 Ringe    24. Platz
Markus Ziegler                         314 Ringe    25. Platz
 
Mannschaft Herren III (2.10.14)
Winden 1                                  959 Ringe    6. Platz
*************************
16.02.2019 (Bad Homburg v.d.H,)
Bezirksmeisterschaft der Luftgewehrschützen auf den Ständen der Homburger Schützengesellschaft, hier startete unsere erste Mannschaft den Run auf die begehrten Medaillen. Im Einzel in der Herrenklasse 1 ist es schwer, jedoch nicht unmöglich, eine der begehrten Medaillen zu erringen. Jedoch ist dieses Jahr ein besonders schweres, denn die ersten drei Plätze waren mit Ergebnissen von mehr als 390 Ringe besetzt. Nach Rücksprache mit der ersten Mannschaft, waren alle samt mit Ihrer erbrachten Leistung zufrieden! Gratulation an alle!!!
Ergebnis:
Herren I (1.10.10)
Patrick Veidt                                 381 Ringe     7. Platz
Hani Manfred Sauermilch        380 Ringe     8. Platz
Felix Meyer                                  376 Ringe    10. Platz
Mannschaft Herren I (1.10.10)
Winden 1                                    1137 Ringe    Bronzemedaille
 
Herren IV (1.10.16)
Klaus Fischer                              352 Ringe    4. Platz
*************************
12.02.2019 (Winden)
Nun ist auch in der Grundklasse 3 Luftgewehr der letzte Rundenkampf geschossen worden. Die Punkte bleiben in Winden, dank der grandiosen Leistung von Leonie Lehmann, Arne Schwieder und Moritz Zenkert. Bei Leonie und Arne kann die Leistungskurve auch heute nur eine Richtung, nach oben! Moritz kämpft sich nach seiner Krankheit wieder zurück zu seiner Form, wird schon.
Ergebnis:
SV Winden 3  1060 Ringe : 789 Ringe  SV Usingen 2
 Leonie Lehmann  363 Ringe : 347 Ringe Torsten Hintz
 Moritz Zenkert     346 Ringe : 243 Ringe Christian Fazer
 Arne Schwieder    351 Ringe : 199 Ringe Tobias Bahrmann
*************************
09.02.2019 (Eschbach)
Die Bezirksmeisterschaften 2019 wurden durch die Ermittlung Ihrer Meister durch die Schüler - Junioren eröffnet. Die Eröffnungsfeier viel vergleichsweise klein aus, aber die Siegesfeier in Winden dafür mächtig! Es bedarf nicht immer vordere Plätze, um einen große Leistung hervor zu heben, es reicht schon eine ständig steigende Leistung. Hier gratulieren wir Leonie Lehmann und Arne Schwieder als erstes und natürlich auch den restlichen Sieger aus Winden.
Leonie und Arne haben sich durch die Meisterschaftsluft ganz und gar nicht aus der Ruhe bringen lassen und sind ganz Cooool geblieben und haben Ihre Trainings- und Wettkampfleistung weiter ausgebaut. Am Ende glänzten Sie mit 361 und 348 Ringe, was derzeit die persönliche Bestleistung ist. Gratulation auch an unseren 1. Bezirksmeister in der Luftpistole, Mirko Born!
Ergebnis Luftgewehr:
Jugend m (1.10.30)
Arne Schwieder                        348 Ringe        Silbermedaille
Moritz Zenkert                         348 Ringe        AK
 
Mannschaft Jugend (1.10.30)
SV Winden 1 (Leonie Lehmann 361 Ringe, Arne Schwieder 348 Ringe, Moritz Zenkert 348 Ringe)            1057 Ringe    AK
 
Jugend w (1.10.31)
Leonie Lehmann                      361 Ringe        Bronzemedaille
 
Junioren II (1.10.42)
Mirko Born                               358 Ringe        Bronzemedaille
Sami Alfred Sauermilch        349 Ringe         4. Platz
Ergebnis Luftpistole:
Jugend m (2.10.30)
Paul Haibach                           301 Ringe        8. Platz
 
Junioren II (2.10.42)
Mirko Born                         323 Ringe      Goldmedaille
Florian Hänsel                        300 Ringe        Silbermedaille
Moritz Schreier                       326 Ringe        AK
*************************
06.02.2019 (Winden)
Auch unser 2. Luftgewehr Mannschaft hat nur ihren letzten Wettkampf der Saison 2018 gegen Fi-Hu 2 bestritten. Matchwinner des Abend war eindeutig Leonie Lehmann, denn Sie hat an diesem Abend Ihr absolute Bestleistung bis dato in einem Wettkampf geschossen. Durch Ehrgeiz, intensives zuhören und umsetzen, zeigt der Weg in Ihrer Leistungskurve nach oben. Gratulation!
Ergebnis:
SV Winden 2  1061 Ringe : 989 Ringe  Fi-Hu 2
       Stefan Prößer  364 Ringe : 355 Ringe  Friedhelm Rühl
           Mirko Born  345 Ringe : 328 Ringe  Chiara Reiser
 Leonie Lehmann  352 Ringe : 306 Ringe  Lara Reiser
*************************