StM 2011 - Ü40

FC Isselhorst - erster Ü40 Stadtmeister im Hallenfußball

Erstmals wurde am letzten Wochenende in der Spexarder Sporthalle der Ü40 Stadtmeister in der Halle ausgespielt. Nach der Absage von Blau-Weiß Gütersloh, spielten noch sechs Mannschaften um den vom Spexarder Krug gestifteten Wanderpokal im Modus jeder gegen jeden.

Der spätere Sieger FC Isselhorst behielt bis auf das Spiel gegen TV Gütersloh eine reine Weste und wurde mit 12 Punkten Turniersieger. Auf den Plätzen 2 und drei landete der TuS Friedrichsdorf vor dem Gastgeber SV Spexard. Die weiteren Plätze belegten der Gütersloher TV, FC Gütersloh und der Sportclub Eintracht.

Die Gütersloher Bürgermeisterin Maria Unger überreichte dann am Abend dem siegreichen Team aus Isselhorst den Pokal und bedankte sich bei allen Beteiligten für die Organisation und Unterstützung der Veranstaltung.



1. Platz: FC Isselhorst

2. Platz: TuS Friedrichsdorf

3. Platz: SV Spexard

4. Platz: Gütersloher TV

5. Platz: FC Gütersloh

6. Platz: SCE Gütersloh


Comments