HKM 2014 - Ü40

Vorrunde am 15.03.2014 - Halle Ost
Gruppe C + D wurden nach Nicht-Antritt von 3 Mannschaften im Modus Jeder-gegen-Jeden gespielt.
Nach Siegen gegen Blau-Weiß Gütersloh, Gütersloher TV und Rot-Weiß Mastholte ging es im letzten Spiel gegen den FC Isselhorst. Leider wurde dies mit 1 zu 3 verloren. Trotzdem zog die Mannschaft in die Endrunde ein (stand übrigens schon vorher fest: Aus den Gruppen A+B hatten zwei Mannschaften zwar die Qualifikation geschafft, die Teilnahme aber abgesagt). In Gruppe B wird es gegen den FC Isselhorst, SW Sende und den Gütersloher TV gehen.

Endrunde am 16.03.2014 - Halle Ost
In der Gruppe B belegten wir nach Spielen gegen SW Sende (3:1), den FC Isselhorst (1:1) und den GTV (3:2) ungeschlagen den ersten Platz. Im Halbfinale gegen Victoria Clarholz schoss Frank Schwarze in der letzten Sekunde der Spielzeit das 1:1. Im 9-Meter-Schießen unterlagen wir dann (letzten Endes für das Spiel verdient).
Im 9-Meter-Schießen um Platz 3 war Olli Spindler der Held, der die ersten 3 Schüsse parierte und nur einen strammen Schuss von Lakämper passieren lassen musste (der Gesundheit zuliebe). Frank Schwarze
traf dann zum entscheidenden Sieg.
Das Finale gewann der FC Isselhorst klar gegen Victoria Clarholz.
Comments