Herzlich willkommen bei den Alten Herren des SV Spexard

Die Ü32 zieht im Landratscup als Gruppensieger in das Halbfinale ein. Gespielt wird am 27. September abends zu Hause, der Gegner steht noch nicht 100% fest, wird aber wohl die SG Varensell/Neuenkirchen sein. Die Mannschaft, gegen die es die einzige Niederlage in der Gruppenphase setzte.

Bei der Ü50-Kreismeisterschaft am 09.06. (bei Germania Westerwiehe) wartete eine Hammergruppe für den SVS. Unterm Strich gab es den dritten Platz in der Gruppe hinter SC Verl und dem FC Isselhorst (der den Pokal holte).

Die Ü40 belegte bei den Kreismeisterschaften am 24.06.2017 (bei Victoria Clarholz) den dritten Platz. Hinter dem Gastgeber Victoria Clarholz und dem FC Isselhorst.

Letzte Ergebnisse:
Landratscup 2017: 5. Spiel, Starkes 0:0 beim Auswärtsspiel bei Germania Westerwiehe
Landratscup 2017: 6. Spiel, 4. Sieg zu Hause gegen TSV Amshausen

Nächstes Spiel: 
27.09.2017, ca. 19:30 Uhr, Landratscup Halbfinale zu Hause gegen ??? (vor. SG Varensell/Neuenkirchen


Spielbetrieb 2017:


Ü40 wird 4. bei Hallenkreismeisterschaft 2017


Ü40 verteidigt Hallenstadtmeistertitel


Ü40 scheidet als Titelverteidiger beim OWL-Cup in Verl bereits in der Vorrunde aus.
--> Mehr


Ü32-Hallenstadtmeisterschaften - SVS holt ersten Titel des Jahres

--> Mehr


Ü40-Kreismeisterschaften 2016 - SVS mit ganz bitterem Vorrundenaus --> Mehr

Landratscup 2016

Alte Herren werden als Mannschaft des Jahres vom SVS ausgezeichnet

 

Im Rahmen der 20. Rot-Weißen-Nacht am 27.02.16), der Vereinsparty des SV Spexard, wurden die Alten Herren als Mannschaft des Jahres 2015 ausgzeichnet. Neben den vielen sportlichen Erfolgen des Jahres wurde hierbei auch das Engagement neben dem Fußballplatz gewürdigt (u. a.  auch als Zapf-Crew der diesjährigen R-W-Nacht und den zurückliegenden Tanz-in-den-Mais). Auf dem Bild ist nur der am Abend anwesende Teil der großen Alt-Herren-Schar abgebildet.
Foto: Markus Schumacher


Ü40-Spechte verteidigen Stadtmeistertitel

 

Am vergangenen Sonntag hat die Ü40 des SV Spexard den Hallenstadtmeistertitel von 2015 erfolgreich verteidigt. In einem guten und fairem Turnier setzte sich die Mannschaft von Andreas Koch im Modus Jeder-gegen-Jeden gegen die Teams vom SV Avenwedde (2. Platz), Gütersloher TV (3.), Blau-Weiß Gütersloh (4.) und 1. FC Isselhorst (5.) durch. Aramäer Gütersloh musste leider noch aufgrund von Verletzungen mehrerer Spieler zurück ziehen. Aus den Händen von Bürgermeister Henning Schulz konnte Kapitän Jens Brinktrine den Wanderpokal des Spexarder Krugs entgegennehmen.

 

Die Spechte, als Ausrichter des Turniers, mussten in diesem Jahr in die Sporthalle des Reinhard-Mohn-Kollegs ausweichen und haben mit ein wenig Improvisation (z. B. fehlende elektronische Anzeigetafel) einen guten Rahmen für dieses Turnier geschaffen. Die beiden Schiedsrichter Uwe Jahn und Thorsten Zwick leiteten souverän die Spiele, betonten aber auch, die Spieler hätten es ihnen nicht besonders schwer gemacht.

 

Somit grüßt der SV Spexard als Altherren-Doppelhallenstadtmeister, nachdem Anfang Januar bereits der Ü32-Pokal geholt wurde.



Auf dem Foto:

Markus Westerbarkei, Frank Schwarze, Peter Tarnowski, Michael Ludewig, Guido Schalück, Jens Brinktrine, Guido Rodehutskors (h. v. l.)

Frank Landwehr, Frank Schiffer, Andreas Koch, Mario Herrero (v. v. l.)

--> Hier die separate Seite


Ü40 des SV SPEXARD gewinnt souverän  den Hejon OWL-Cup 2016Ü40 des SV Spexard gewinnt ganz souverän den 3. Hejon-OWL-Cup des SC Verl. Im Finale gegen Germania Westerwiehe gab es ein 4:1.


Neben der besten Mannschaft stellte der SVS den besten Spieler (Giovanni Taverna), den besten Torschützen (Mario Herrero, 7 Tore) und den besten Torwart (Tino Appelt).

Vorrundenergebnisse:
SVS - TSV Oerlinghausen 2:0
SVS - Arminia Bielefeld 3:0
SVS - Union Minden 0:0
SVS - Hövelhofer SV 6:1
SVS - SV Lippstadt 4:0

Halbfinale
SVS - SV Löhne-Obernbeck 7:2

Finale
SVS - Germania Westerwiehe 4:1

Dritter wurde SV Löhne-Obernbeck im 9-Meter-Schießen gegen Arminia Bielefeld!

Glückwunsch an Mannschaft, Trainer, Fans!

Vielen Dank an den SC Verl für die Einladung und das tolle Turnier!

Die Turnierzeitung gibt es hier:
http://www.scverl.de/…/64…/3-HEJON-OWL-CUP-am-16-Januar-2016




Ü32 HALLENSTADTMEISTER 2016: SV SPEXARD!

Das Jahr 2016 beginnt für die Ü32 des SVS wieder sehr erfreulich. Durch eine souveräne Leistung sicherte sich die Mannschaft von Coach Markus "Maxe" Westerbarkei, den Titel in der Isselhorster Turnhalle. Nach Vorrundensiegen gegen den SV Avenwedde (4:0), SCE Gütersloh (6:0) und den FC Isselhorst (3:0), gab es im Halbfinale beim 4:1 gegen den Vorjahressieger Aramäer Gütersloh den ersten und einzigen Gegentreffer des Turniers.

Das Finale wurde gegen den FC Isselhorst (Halbfinalsieger im 9-Meter-Schießen gegen den TuS Friedrichsdorf) gespielt und auch hier gab es einen klaren 4:0-Sieg. Herzlichen Glückwunsch - so kann das Jahr weiter gehen!




LANDRATSCUP-SIEGER 2015: SV SPEXARD!

Am 12.09.2015 machte sich der SVS durch einen 4 zu 2 Finalsieg gegen den TuS Friedrichsdorf zum alleinigen Rekordsieger im Landratscup (Ü32-Großfeld). Der vierte Titel war schwer erkämpft, der Gegner spielte gut mit, aber die Spechte machten zum richtigen Zeitpunkt die wichtigen Tore zum 3:1 (direkt vor der Halbzeitpause) und 4:2 (kurz vor Schluss).


Ein toller Erfolg für das große Team der Alten Herren des SV Spexard. 


Mitgliederbereich unter: http://svs-ah-mitglieder.duesigt.de


 Bei Fragen bitte wenden an: Markus Düspohl.

 
Untergeordnete Seiten (1): Materialien
Comments