AKTUELLES‎ > ‎

+++ BREAKING NEWS +++ DFB-Pressekonferenz zur WM-Kader-Nominierung vorverlegt

veröffentlicht um 02.05.2010, 03:00 von Pressestelle SV Büdelsbüttel 00
Wie die Pressestelle des SV Büdelsbüttel 00 heute Mittag erfuhr, wird die ursprünglich für den 6. Mai angekündigte DFB-Pressekonferenz mit Bundestrainer Joachim "Jogi" Löw zur WM-Kader-Nominierung vorgezogen auf heute, Sonntag, den 2. Mai.

Die exklusive Berichterstattung darüber findet ab 21:45 Uhr im NDR Fernsehen im "Sportclub Bundesliga" im Rahmen der Dokumentationsreihe über den SV Büdelsbüttel 00 statt.

Über die Vorverlegung wurde die Pressestelle des SV Büdelsbüttel 00 gegen 11:51 Uhr per Fax vom DFB informiert, verbunden mit dem Hinwies, man solle sich im Anschluss auf einen Ansturm von Medienanfragen einrichten. Welchen Hintergrund dieser Hinweis hat, ist zur Stunde noch offen. Die Pressestelle des SV Büdelsbüttel 00 hat aber umgehend reagiert und ist geschlossen vom Frühschoppen im "Büdelsbütteler Brunft Brauhaus" aufgebrochen, um bis heute Abend ihren Rausch auszuschlafen.
Comments