Home‎ > ‎News‎ > ‎

2. Lauf der GT-Endurance ist gefahren............

veröffentlicht um 21.04.2018, 14:12 von SSRA SwissSlotRacingAssociation
In Mettmenstetten wurde der 2. Lauf der Kat. GT-Endurance gefahren und überlegen von Bruno Lüthi gewonnen. An 2. Stelle klassierte sich Markus Kobel mit seinem Audi R8.  Michi Faast  sicherte sich mit einer beherzten Fahrt den dritten Podestplatz. 21 Fahrer am Start genossen spannende Zweikämpfe um hart umkämpfte Punkte.
Comments