Unsere Angebote‎ > ‎

Seminare

Seminare 2018

......................................................................................


Seminar 1: „Ich bin es mir wert! Gesunde Selbstfürsorge ist kein Egoismus!“

04.- 06.05.2018


Die Tage, Wochen und Monate fliegen in rasantem Tempo dahin? Es gibt immer was zu tun und sie kommen kaum dazu, einmal durchzuatmen? Dann könnte es Zeit zum Innehalten sein! Wir unterstützen sie darin, alles abzulegen und einmal nur für sich selbst da zu sein. Dabei legen wir Wert auf praxisnahe Übungen, die sie auch nach dem Seminar in ihrem Leben einfach umsetzen können. 

Inhalte:

  • In der Wirkkraft von Meditation aufhören, etwas zu tun. Ruhe macht Orientierung möglich. Und Manches wird klarer, wenn das Denken Sendepause hat.

  • Körperarbeit – Impulse des Körpers wahrnehmen und ihnen in ihrer tieferen Bedeutung nachgehen

  • Wie ich gehe. Wozu. Wohin. Wo ich stehe. - Mit verschiedenen Übungen in der Weite der Natur SICH SELBST betrACHTEN.

  • Einmal mit Abstand drauf schauen - Systemische Aufstellungen machen Zusammenhänge deutlich

  • In Kommunikationsübungen das ausdrücken, was gesagt werden will


Werden lebendige Impulse immer wieder auf später verschoben, ist es vielleicht einmal zu spät, um die wirklich wichtigen Dinge anzugehen.              Was für sie wirklich wichtig ist, entscheiden Sie in jedem Moment!

... Jetzt. Und Jetzt. Und Jetzt. Und Jetzt …………………. Und jetzt auch! …

Ort und Zeit:

im Raum Saalfeld (genauer Ort wird bekannt gegeben)

FR 18.00 - 21.00, SA 10.00 - 18.00, SO 10.00 - 16.00



Für Fragen und Anmeldung kontaktieren Sie uns unter:

0160.99082502 oder per E-mail unter spektrumherz@gmail.com


angemessene Spende von 200 Euro


Falls ihnen einen finanzieller Ausgleich gerade schwer fällt, wenden sie sich bitte an uns.

Dies soll kein Hindernis an ihrer Teilnahme sein.


........................................................................

Seminar 2: „Lebendig und wertvoll leben in Reichtum und Zufriedenheit“

05.- 07.10.2018



Lebendig und wertvoll leben in Reichtum und Zufriedenheit

„Es ist schwer, das Glück in uns zu finden und es ist ganz unmöglich, es anderswo
zu finden.“
Wir teilen diese Meinung von Nicolas Chamfort mit dem Blick darauf, wie leicht es
gehen kann, dass wir ein halb leeres statt ein halb volles Glas sehen oder uns in
einem Schaffensrausch verlieren im Glauben: Wenn ich dies und jenes erreicht
habe, dann kann ich mich zufrieden zurücklehnen. Einmal am Ziel angekommen,
locken wieder neue Ziele, die weiteres Glück versprechen – und so gehen schnell
auch auch Tage, Wochen, Monate oder Jahre der Rastlosigkeit ins Land.
An diesem Wochenende gehen wir der Frage nach, wie es möglich i st, von der Jagd
im Äußeren zu sich ins Innere heim zu kehren. Von dort aus kann jeder Mensch
kraftvoll tätig sein, wenn es gelingt, in einem achtsamen und liebevollen Kontakt zu
sich zu bleiben.
Wie sie diese
Art der inneren Haltung jeden Tag aufs Neue pflegen können, wird ein
besonderer Schwerpunkt in unseren Praxisübungen sein.

Inhalte:

Körpersprache: Körperhaltung, Bewegungen und körperliche Symptome verstehen

Den hilfreichen Hinweisen von Gefühle nachgehen

Innere Programmierungen aufspüren mit Genogrammarbeit:

Wo kommen meine
Ängste, Unsicherheit, meine Sorgen oder Mangelempfinden her? Bitte bringen sie
einen möglichst vollständigen Familienstammbaum mit Geburts- und Sterbedaten,
den Arbeitstätigkeiten, besonderen Charakterzügen und
Auffälligkeiten in den Beziehungen ihrer
Angehörigen mit) – Fragen hierzu beantworten wir gern.

Mögliche „Tankstellen“ und „Anker“ kennen und gebrauchen

Potential und Sprache nutzen – heilsame und hilfreiche Gedanken denken

Ort und Zeit:

Am Hügel 6, Saalfeld

FR 18.00 - 21.00, SA 10.00 - 18.00, SO 10.00 - 16.00



Für Fragen und Anmeldung kontaktieren Sie uns unter:

0160.99082502 oder per E-mail unter spektrumherz@gmail.com


angemessene Spende von 200 Euro


Falls ihnen einen finanzieller Ausgleich gerade schwer fällt, wenden sie sich bitte an uns.

Dies soll kein Hindernis an ihrer Teilnahme sein.



 


Vergangene Seminare


"Nimm dich selbst in die Hand"
 
20.10 - 22.10.2017  in Saalfeld



Sei fleißig wie die Biene, denn das Leben ist kurz, nutze es!





In verschiedenen, auf einander abgestimmten Übungen vertiefen wir folgende Themen:

  • Schulung der Achtsamkeit (verschiedene Meditationen und Körperarbeit)
  • Bewusste Kommunikation mit sich selbst und anderen mit Übungen aus der Gewaltfreien Kommunikation (M. Rosenberg), Focusing (E. Gendlin) und Logosynthese (W. Lammers)
  • Grenzen setzen, sich den eigenen Raum gönnen, für sich da sein
  • Raus aus der Anspannung, rein in die Lebendigkeit - die eigenen Ressourcen erkennen und nutzen
  • Vergebung macht frei
  • Systemische Familienaufstellung ( DGSF )

Seminarzeiten inkl. Pausen:

Freitag 18.00 - 21.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag 10.00 - 16.00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 10 Personen. Anmeldung unter 0160/99082502 oder spektrumherz@gmail.com

Angemessene Spende von 200 Euro




Zusätzlich bieten wir Ihnen Seminare zu folgenden Themen an:

  • Stressbewältigung
  • Motivationstraining
  • Entspannungstraining
  • Selbstliebe und Selbstfürsorge
  • Das Potential von Sprache nutzen. Kommunikation und Reflexion mit folgenden Ansätzen:
    • Gewaltfreie Kommunikation, Marshall Rosenberg
    • The Work, Byron Katie
    • Focusing, Eugene Gendlin
    • Logosynthese, Willem Lammers
  • Authentisch sein
  • Umgang mit Emotionen
  • Vertrauen
  • Loslassen
  • Trauerarbeit
  • Vergebung
  • Meditation
  • Yoga
  • Freier Tanz
  • Orientalischer Tanz


Bitte beachten Sie eine Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen. Über Detailinformationen rufen Sie un
s bitte an unter:
0160 99 082 502