Schwimmtraining

Passend zur JUNIOR-TROPHY Erzgebirge, der beliebtesten Multisport-Wettkampfserie im Erzgebirge und als Ergänzungstraining für die Sportler des Regionalteams bietet der Ski-Nordisch Landesstützpunkt Osterzgebirge/Mittelsachsen in Kooperation mit dem Schwimmteam Erzgebirge das JTE-Schwimm-Training an.

Das Trainingsangebot besteht aus einem Schwimm-Camp in den Osterferien und der Möglichkeit, am wöchentlichen Schwimmtraining des Schwimmteams Erzgebirge, im Zeitraum von April bis September teilzunehmen.

Dieses Angebot richtet sich vorrangig an Sportler der AK 9 bis 11 des Regionalteams Osterzgebirge/Mittelsachsen und an die ergeizigsten Serienteilnehmer der JUNIOR-TROPHY Erzgebirge.

Das Schwimmtraining ist als Ergänzungstraining für Skilangläufer konzipiert. An erster Stelle steht dabei das Erlernen und Verbessern der Schwimmtechnik und das Sammeln von möglichst vielfältigen Bewegungserfahrungen. Das Schwimmtraining soll auf keinem Fall Trainingseinheiten im Heimatverein ersetzen.
Durch die Kooperation mit dem Schwimmteam Erzgebirge können wöchentlich zwei Trainingstermine in Olbernhau bzw. Marienberg genutzt werden.
Für die Sportler der AK 12 bis 14 bzw. leistungsstarke Schwimmer gibt es auf Anfrage weitere Trainingstermine in Marienberg.
Detailinfos können beim Regionaltrainer Toralf Richter: Tel.: 037365/17293 erfragt werden.

Der folgende Sonder-Antrag (siehe Seitenende - ganz unten) kann bei Herrn Steiner (Schwimmteam Erzgebirge) oder beim Regionaltrainer abgegeben werden.


Bilder vom JTE-Schwimm-Camp 2011 gibt es auf der JTE-Facebook-Seite!

JTE- Schwimmcamp ‎(Osterferien 2011)


Ċ
Toralf Richter,
12.06.2011, 05:04
Comments