Spielberichte‎ > ‎

15.Spieltag: Beide Mannschaften siegen - Erste spielt Vereinsrekord

veröffentlicht um 04.02.2019, 10:33 von SKC Edingen-Neckarhausen
Beginnen wir mit der Ersten. Sie spielte gegen den direkten Tabellennachbarn der SG Ladenburg/Käfertal/Dossenheim/Weinheim 2. In einem sehr spannenden Spiel haben wir die Oberhand behalten und konnten 2 Punkte auf der Habenseite verbuchten. Das Spiel endete 5373:5522 für den SKC. 
Zu den Einzelergebnissen: Heiko Reutemann 878, Volker Manges 900, Stefan Reinle 906, Daniele Ridinger 932, Patrik Beck 948 und Steffen Hambitzer 958 Kegel. Die erspielten 5522 Kegel sind auch gleichzeitig neuer Vereinsrekord.

Die Zweite musste am Samstag zum schweren Spiel nach Rimbach fahren. Für das Startpaar mit Liane Manges und Roland Heibel waren die Bahnen Neuland und entsprechend gaben sie 41 Kegel an die Gegner ab. Im Mittelpaar mit Philipp Kusch und Kai Luca Bassauer (mit sehr guten Ergebnis) lief es sehr gut. Sie konnten den Rückstand aufholen und einen Vorsprung von 90 Kegel erspielen. Durch eine ebenfalls sehr gute Leistung von Jens Schwerz wurde das Spiel mit 124 Kegel Vorsprung gewonnen. Endergebnis:2327:2451. 
Die Einzelergebnisse: Liane Manges 357, Roland eibel 372, Philipp Kusch 387, Kunibert Kusch 417, Jens Schwerz 459 und Kai Luca Bassauer ebenfalls 459 Kegel.

Comments