Spielberichte‎ > ‎

11.Spieltag: Das letzte Spiel in 2018 wurde gewonnen

veröffentlicht um 10.12.2018, 09:36 von SKC Edingen-Neckarhausen
Mit großen Schritten nähern wir uns dem Weihnachtsfest. Am vergangenen Sonntag bestritten unsere Mannschaften die letzten Spiele in diesem Jahr. Während die zweite Mannschaft schon in der Weihnachtspause ist, spielte die Erste auf den eigenen Bahnen gegen die SG Lampertheim 3. 
Heiko Reutemann und Frank Bassauer gingen als erste auf die Bahnen. Frank spielte mit 889 Kegel Tagesbestleistung. Heiko musste nach 41 Wurf wegen Knieproblemen ausgewechselt werden. Für ihn spielt Lucas Reinle. Die SG Lampertheim startete schwach und lag nach dem ersten Durchgang 106 Kegel zurück. 
Daniele Ridinger und Volker Manges bauten den Vorsprung auf 195 Kegel aus. Das Schlusspaar mit Steffen Hambitzer und Stefan Reinle stellten den Sieg mit 5098:4823 sicher. Steffen zeigte für sein Können eine schwache Leistung. Stefan wurde nach Problemen mit der Leiste ausgewechselt. Für ihn spielte Patrik Beck. Nach 1.200 Wurf stand ein deutlicher Sieg für den SKC. 

Die Einzelergebnisse: Steffen Hambitzer 824, Volker Manges 829, Heiko Reutemann 178/Lucas Reinle 663 = 841, Stefan Reile 618/Patrik Beck 232 = 850, Daniele Ridinger 865 und Frank Bassauer 889 Kegel. 


Comments