News‎ > ‎

Unsere "Youngsters" nutzen Ausrutscher von Thal 3

veröffentlicht um 10.02.2017, 00:41 von SKC Burgau
In einem teilweise, durch einige Anhänger, sportlich unfair geführten Wettkampf
waren die Gäste von Klosterbeuren 1 total überfordert. So stand am Ende ein
lockerer 6:0 Erfolg mit 2061:1831 Holz. Bezeichnend vielleicht dass sogar Vitali
mit 460 Holz gg. den zweitbesten Gästekegler mit 457 Holz, sein Spiel gewann.
Durch den Ausrutscher von, Mitkonkurrent um den Aufstieg, Thal 3 in Senden,
bedeutet dies die alleinige Tabellenführung. Eine Vorentscheidung dürfte beim
nächsten Spiel in Thal fallen, wenn man auf den direkten Kontrahenten trifft.
Ergebnisse: Adi 521:455, Vitali 460:457, Jürgen 550:484 und Robert 530:435.
Comments