Jugendpflegemittel

Von der Stadt Hemer wird zur Unterstützung der Jugendarbeit den Vereinen und Verbänden ein finanzieller Zuschuss zur Verfügung gestellt. Die Aufgabe des Stadtjugendrings ist die gerechte Verteilung dieser Gelder. Von diesen Geldern ist es möglich, größere Anschaffungen wie Billardtische, Kicker oder Fußballtore zu erwerben. Die Richtlinien findet Ihr nebst Anträgen unten auf dieser Seite.

Bitte achtet darauf, dass Ihr die Anträge vollständig (inkl. Angeboten und bei Artikeln, die nicht auf der Positivliste stehen, inkl. des erweiterten Antrags mit Begründung) und rechtzeitig beim Jugendamt abgebt, damit wir Euch im Namen der Stadt Hemer auch unterstützen können. Wenn Ihr diesbezüglich Fragen habt, dann wendet Euch bitte frühzeitig an uns, wir helfen Euch dann gerne weiter.

Die Richtlinien (PDF-Datei, Stand 2002) sind von der Stadt Hemer erstellt und beinhalten die Vergaberichtlinien. Ergänzt werden Sie durch die Positivliste, eine Liste aller Gegenstände, deren Anschaffungsgrund keine Erläuterung braucht (Word-Datei, Stand 2014). Die Antragsformulare (Excel-Datei, PDF-Datei, Stand 30.12.2015) und die Verwendungsnachweise (Excel-Datei, PDF-Datei, Stand 16.03.2011) sind als Excel-Dateien (können bspw. mit der freien Software LibreOffice bearbeitet werden) und PDF-Dateien (können bspw. mit dem kostenlosen Foxit Reader ausgefüllt werden) verfügbar, so dass Ihr sie auch problemlos am Computer ausfüllen könnt. Ein zusätzlicher Beispielantrag (PDF-Datei, Stand 16.03.2011) kann vielleicht bei Unklarheiten weiterhelfen...

Ċ
Daniel „Oscar“ Schulte,
16.03.2011, 14:39
Ċ
Daniel „Oscar“ Schulte,
30.12.2015, 09:31
Ĉ
Daniel „Oscar“ Schulte,
30.12.2015, 09:31
Ĉ
Daniel „Oscar“ Schulte,
16.03.2011, 14:39
Ċ
Daniel „Oscar“ Schulte,
16.03.2011, 14:39
ĉ
Daniel „Oscar“ Schulte,
30.12.2015, 09:42
Ċ
Daniel „Oscar“ Schulte,
30.12.2015, 09:52