Mitteilungen und Presse

Aktuelle Fotoschiessen Ankündigungen

Mitteilung für unsere Stammkunden.

veröffentlicht um 20.02.2013, 04:31 von Peter Simbeck   [ aktualisiert: 30.01.2014, 07:24 ]

Nach langen Überlegungen haben wir beschlossen
 in Rente zu gehen und die große Reise aufzugeben..
Ab 2013 halten wir nur noch den Augsburger Herbstplärrer.
Wir freuen uns auf jeden alten Stammkunden der uns besucht.
Einige Feste die wir nun nicht mehr beschicken,
werden von meiner Tochter Angela Kaiser mit ihrem
Fotoschiessen übernommen.
Alles Gute und vielen Dank für die lange Treue.
Peter Simbeck

1948 erster Einsatz mit 6 Jahren.

veröffentlicht um 25.03.2009, 03:29 von Peter Simbeck

Unglaubliches Foto von Vater und Sohn.
Bereits 1948 im Alter von 6 Jahren half Peter Simbeck
im elterlichen Armbrustschiessen mit.
Foto wurde auf der Lechauser Kirchweih in Augsburg geschossen.
Foto im Anhang.

Taschendieb beim klauen fotografiert.

veröffentlicht um 24.03.2009, 08:18 von Peter Simbeck   [ aktualisiert: 25.03.2009, 05:27 ]

Bericht der Rheinpfalz, Wurstmarkt. Doppelter Volltreffer.
Ein Kunde, konnte beim Fotoschiessen nicht bezahlen, weil er seine Brieftasche nicht mehr fand.
Als das Foto fertig war, sah man darauf hinter dem Schützen den Dieb. Wie er die Patte zog.
Mit diesem Beweismaterial ging der Mann zur Polizei. Die  den Taschendieb aus Mannheim kannte.
Kleiner Auszug. Ganzer Bericht vom 14.9.2002 im Anhang.

Ehrung 2002 für 50 Jahre Wurstmarkt

veröffentlicht um 24.03.2009, 07:51 von Peter Simbeck

Peter Simbeck wird zur Erinnerung an 50 Jahre Teilnahme als Beschicker des Dürkheimer Wurstmarktes diese Urkunde verliehen.
Peter Simbeck hat das Fotoschiessen auf den deutschen Volksfesten eingeführt und gilt heute als das führende Unternehmen in dieser Bransche in Deutschland.
Mit seinem Geschäft ist Herr Simbeck ein wichtiger und gerngesehener Partner des Dürkheimer Wurstmarktes. Zwischen Peter Simbeck un der Stadt Bad Dürkheim
besteht auch eine enge persönliche Verbundenheit. Schon als Kind hat er die Bad Dürkheimer Volksschule besucht.
Wir wünschen Herrn Simbeck und seiner Familie alles Gute und weiterhin viel Erfolg.
Bad Dürkheim den 13. September 2002.
Wolfgang Lutz
Bürgermeister

"Es muß Spaß machen"

veröffentlicht um 24.03.2009, 06:38 von Peter Simbeck   [ aktualisiert: 25.03.2009, 05:14 ]

Bericht von Alexandra Welsch, Darmstädter Echo.
Es muß Spaß machen lautet die Schausteller-Philosopie von Peter Simbeck der seit seinem 14. Lebensjahr im Fotoschießstand steht.
Manche Familien kommen schon seit Jahrzehnten jedes Jahr vorbei und präsentieren manchmal ihr persönliches Fotoschieß-Familienalbum.
Das ist hochinteresant findet Simbeck. Man sehe genau, wie die Harre weniger und die Bäuche größer werden. Manche werden auch schöner,
 wenn sie älter werde, hat er festgestellt. Die Strahlen von innen heraus. "Was heißt hier: Manche?"
fragt ein Kunde, der gerade Simbecks persönlicher Evolutions-theroie lauschte, und lächelt. "Wir auch. Schon allein, weil wir früher nur schwarz-weiß waren."
Alle lachen.
Kleiner Auszug. Ganzer Bericht vom 5.7.2004  im Anhang.

1-5 of 5