ehemalige "Bar" wird zum Konferenzraum - neue Grossbaustelle Sebastianihaus -

veröffentlicht um 28.11.2011, 09:08 von Claus-D. Schilling   [ aktualisiert: 08.01.2012, 09:07 ]
..... 28.11.2011 - Die Idee: aus der ehemaligen "verruchten Bar" wird ein Konferenzraum und Treffpunkt für Gruppen bis ca. 14 Personen. Erste Reservierungen für 2012  liegen bereits vor. 
Der neue Raum kann für Stunden oder Tage gebucht werden. Die technische Ausstattung wird dem allgemeinen Standards entsprechen: Internetanschluss, Anschluss für Beamer , Leinwand, Flipchart und Mini-Catering (Kaffee + Softgetränke). 

Es liegt noch einiges an Arbeit vor uns. Tobias Nöth hat sich freundlicherweise bereits erklärt , die Arbeitsaufgaben zu koordinieren. 

Tobias, Anneke, Christof Herold, Florian Fratz, Dominik Weimann und Christian Pfister waren am Wochenende im Einsatz: Tapeten entfernen, die äußeren Barteile demontieren, die Ablagebretter an der Fensterseite entfernt, die Lampen  und die Spiegelwand abschlagen und entsorgen.

Am kommenden Samstag geht es weiter. Bitte bei Tobias oder Felix (Schilling) melden.




Comments