FAQ

Was ist die SV?

Die Schülervertretung, kurz SV, ist das höchste Schülergremium einer jeden Schule. Sie beruft den Schülerrat (SR), das höchste Schülerentscheidungsgremium, ein. Der Schülerrat besteht aus allen Klassen und Kurssprechern, die über Anträge entscheiden dürfen.

 Die SV ist auch in der Schulkonferenz (SchuKo), dem höchsten Gremium der Schule vertreten. Die SchuKo besteht aus 6 Lehrern, 3 Elternvertretern und 3 Schülervertretern + dem Schulleiter.  Damit kann die SV Einfluss auf das Schulleben nehmen.

 

Was tut die SV?

Wir treten für die Schüler ein. Und das auf vielfältige Art. So vertreten wir die Schülerrechte, setzten uns für mehr Freiheit im Schulleben ein und versuchen unsere Arbeit transparenter zu gestalten. Die SV organisiert das alljährliche Sportfest, sowie Teile der Projektwoche. Wir treffen uns jeden Dienstag in B1.5 in der 7. Stunde (13:25 Uhr-14:10 Uhr) um über aktuell anstehende Themen zu sprechen und diskutieren.


Wie kann man mitmachen?

Mitglied in der SV kann jeder werden. Am Anfang jedes Schuljahres gibt es eine Vollversammlung, bei der sich alle Kandidaten der gesamten Schule vorstellen. Anschließend wird gewählt. Zur Wahl steht ein Schulsprecher, seine zwei stellvertreter und fünf Beisitzer. Diese gewählten Mitglieder bilden den Vorstand, der die SV organisiert. Natürlich kann man auch ohne gewählt zu sein freiwilliges Mitglied werden. Wenn ihr mitmachen wollt, kommt vorbei oder sprecht uns an. (Keine Angst, wir beißen nicht!). 

 

Gibt es einen Unterschied zwischen SV und SMV?

Nein die Begriffe bedeuten eigentlich das gleiche. SV steht für Schülervertretung, SMV für Schülermitverwaltung.

 

Andere Fragen?

Wenn ihr noch was wissen wollt, kommt einfach zu uns in den Raum und fragt nach. Wenn ihr euch nicht traut, schreibt einen Zettel und heftet ihn an unsere "Wall of shame" im SV Raum. Ansonsten kontaktiert uns über Social Media oder Mail (siehe Startseite)

 

Das SV-FAQ:

 

 

Frage: Ich wurde zum Klassensprecher gewählt. Muss ich jetzt zu den SV-Treffen kommen?

Antwort: Nein. Natürlich kannst du gerne kommen und dich beteiligen, es ist dir aber Freigestellt. Du musst nur zu den Schülerratssitzungen kommen. Die Termine stehen auf der Website und werden in der Regel vorher in der SV Stunde angekündigt.



Immer, wenn ihr Fragen habt, schreibt uns/ sprecht uns an. Evtl. haben ja viele Leute diese Frage und sie taucht dann hier auf!
Comments