News‎ > ‎

Rheinische Post besuchte das Schnatterloch

veröffentlicht um 07.03.2012, 09:51 von Sebastian Kleinen   [ aktualisiert: 07.03.2012, 09:52 ]
Unvorbereitet kam er, der Anruf von Bianka Mokwa, Redakteurin bei der Rheinischen Post. Sie würde gerne mit einem Fotografen bei uns vorbei kommen, sich ein Bild vom Schnatterloch und unserer Einstellung zum Bier machen und darüber schreiben. 1,5 Stunden saßen wir an einem Donnerstagabend zusammen. Dies ist daraus geworden: http://www.rp-online.de/niederrhein-nord/geldern/nachrichten/besuch-im-schnatterloch-1.2737979


Comments