Biertests‎ > ‎

Langes Honig-Bräu (Pils)

Das Honigpils aus der Vormann Brauerei in Hagen-Dahl hat einen Alkoholgehalt von 4,9%

In unserem Test handelte es sich um eine Flaschenabfüllung der Größe 0,5l

Flaschenform: NRW

 

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Honig, Hopfen

 

Reinheitsgebot: /

 

Zum Aussehen:

Abfüllung des Bieres erfolgte in ein 0,25l Pilsglas.

Schaumkonsistenz/-art: mittel

Farbe: gold

Trübung: /

Kohlensäuregehalt: mittelmäßig

 

Der Geschmack:

Ein herb-süßes Bier, welches jedoch auch leicht wässrig schmeckt. Der Abgang ist recht Bitter. Insgesamt dominiert die süße des Honigs.

Weitere Eigenschaften entnehmen Sie bitte der Tabelle.

Die Tabelle stellt die Eigenschaften des Bieres in einer Skala von 0 bis 5 dar. Hierbei steht 0 für „gar nicht“ und 5 für „sehr viel/stark“

 

Eigenschaft

0

1

2

3

4

5

Herb

 

 

x

 

 

 

Süffig

 

 

x

 

 

 

Wässrig

 

 

x

 

 

 

Würzig

 

 

x

 

 

 

Bitter im Abgang

 

 

 

x

 

Sauer

x

 

 

 

 

 

Frische

 

x

 

 

 

 

Fruchtig

x

 

 

 

 

 

Hopfig

 

 

 

x

 

 

Kräftig

 

x

 

 

 

 

Malzig

 

x

 

 

 

 

Muffig

x

 

 

 

 

 

Perlig

 

 

x

 

 

 

Süße

 

 

 

 

x

 

Hefig

x

 

 

 

 

 

Rauchig

x

 

 

 

 

 

Parfümiert

x

 

 

 

 

 

Karamell

 

x

 

 

 

 

Salzig

x

 

 

 

 

 

Mild

 

x

 

 

 

 

 

Der Geruch:

Schwaches getreidig, süßliches Bukett

 

Zusammenfassende subjektive Bewertung:

Leider bilden die einzelnen Geschmacksnoten keine Einheit. Der Honig dominiert stark und insgesamt wirkt das Bier recht wässrig. Daher nur eine 4

Comments