Biertests‎ > ‎

Breznak Premium Pils

Das Premium Pils aus der Drinks Union a.s. Labem gelegen in der Heimat des Pilseners, der Tschechischen Republik, hat einen Alkoholgehalt von 5,1% und enthält die Zutaten Qell-Wasser, Gerstenmalz und Hopfen.

 

Aussehen:

Das Pils ist in einer NRW-Flasche der Größe 0,5l abgefüllt. Im 0,25l Pilsglas präsentiert sich das Bier mit einer schönen, cremigen und lang anhaltenden Schaumkrone. Das Bier ist gelb, klar und hat einen sehr hohen Kohlensäuregehalt.

 

Geschmack:

Das Bretznak ist ein recht süffiges und frisches Bier. Ein leicht bananig-malziger Geschmack liegt einem auf der Zunge. Das Ganze wird durch die recht hohe Süße des Bieres abgerundet. Weitere Eigenschaften entnehmen Sie der Tabelle.

 

Die Tabelle stellt die Eigenschaften des Bieres in einer Skala von 0 bis 5 dar. Hierbei steht 0 für „gar nicht“ und 5 für „sehr viel/stark“

 

Eigenschaft

0

1

2

3

4

5

Herb

 

x

 

 

 

 

Süffig

 

 

 

x

 

 

Wässrig

x

 

 

 

 

 

Würzig

 

 

x

 

 

 

Bitter

x

 

 

 

 

 

Sauer

x

 

 

 

 

 

Frische

 

 

 

x

 

 

Fruchtig

 

 

x

Banane

Hopfig

 

x

 

 

 

 

Kräftig

 

 

 

 

x

 

Malzig

 

 

x

 

 

 

Muffig

x

 

 

 

 

 

Perlig

 

 

 

 

x

 

Süße

 

 

 

x

 

 

Hefig

x

 

 

 

 

 

Rauchig

 

x

 

 

 

 

Parfümiert

 

 

x

 

 

 

Karamell

x

 

 

 

 

 

Salzig

x

 

 

 

 

 

Mild

 

x

 

 

 

 

 

Geruch:

Eine angenehme Mischung aus Pfirsich und Getreide setzt sich zum Geruch des Bretznack Pils zusammen.

 

Zusammenfassende subjektive Bewertung:

Ein Tolles Bier, mit einem ganz eigenen Charakter wie ich noch kein zweites Getrunken habe. Insgesamt gab es die Note 2-. Für uns war es im Test am 18.09.2007 das Bier des Abends. Mit im Test waren Ulmer Pilsener, Holzar-Bier, Riegler Bier Landbier, Bira Moretti, Veltins Pilsener, Löwenbräu Oktoberfestbier.

Comments