"The enemy of art is the absence of limitations." (Orson Welles
)
2016 - Meine erste Rolle in einem "Klassiker" seit der Schauspielschule: Ich spiele im "Zerbrochenen Krug" am beliebten Hexenberg-Theater. Meine Premiere ist am 19.04. als Schreiber Licht.

2016 - Das Jahr fängt gut an: demnächst laufen 2 Spots mit mir (Möbel und Reisen). Am 19.02. ist Premiere von "Ein Bär wie Berlin" - der weltweit einzigen Solo-Show für einen Bären. Prime Time gibt's ooch bald wieder.


2015 - Abgesehen davon, dass ich beim SWR eine heftige Nebenrolle spielen durfte, probe ich im Herbst für meine erste Solo-Show. Ich habe Schnupfen.