muh muhs schokoladen karamel gugl


(für 6 gugl)


Zutaten:

2 Eier

90 g weiche Butter

60 g Zucker

2 Esslöffel Milch

110 g Mehl

2 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Kakao

1 Prise Salz

6 Karamelbonbons (Muh Muhs)


gemahlene Mandeln zum Bestäuben der Silikonformen

Puderzucker zum Dekorieren



Zubereitung:

Ofen auf 175°C vorheizen.

Silikonförmchen einfetten und mit den gemahlenen Mandeln ausstreuen.


Karamelbonbons in kleine Stücke hacken.

Eier trennen. Eiweiss steif schlagen.


Butter in einer weiteren Schüssel schaumig rühren.

Zucker und Eigelb hinzugeben und solange rühren, bis sich der Zucker gelöst hast.

Mehl, Backpulver, Kakao und Salz miteinander mischen und zum Butter-Ei-Mix geben. 

Milch hinzugeben und solange rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

Anschliessend das Eiweiß vorsichtig unter den Teig heben.

Zum Schluss die Karamelstücke unter den Teig mischen.

Teig in die Förmchen füllen und für ca. 25-35 Minuten backen.


Die Küchlein nach dem Backen auskühlen lassen, erst dann aus der Form lösen. 


Gugl mit Puderzucker bestäuben und genießen…


Comments