Rothlicht‎ > ‎polizeibericht‎ > ‎

Einbruch in Wohnhaus - Zeugenaufruf

veröffentlicht um 02.10.2017, 10:36 von Roman Hauzenberger

Schwabach (ots) - Am Donnerstag (21.09.2017) brachen unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Wendelsteiner Ortsteil Röthenbach bei St. Wolfgang (Lkrs. Roth) ein. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Die Täter drangen im Zeitraum zwischen 11:30 Uhr und 12:00 Uhr über die Kellertür in das Einfamilienhaus in der Schulstraße ein. Sie erbeuteten etwa 1.000 Euro Bargeld und einen Rucksack. Außerdem verursachten sie einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

In diesem Zusammenhang konnte eine Zeugin zwei Männer beobachten, die sich im Bereich des Tatorts auffällig verhielten. Einer der beiden Männer führte einen blauen Rucksack mit sich, bei dem es sich der Beschreibung nach um den zuvor entwendeten Rucksack handeln könnte.

Personenbeschreibung:

1. Ca. 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlanke Figur, bekleidet mit blauen Jeans und einem dunkelgrauen Kapuzenpullover.

2. Ca. 40 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kräftige Figur, bekleidet mit einer dunklen Jogginghose und einer schwarzen Lederjacke.

Die Kriminalpolizei Schwabach sucht weitere Zeugen, die Angaben zu den beiden verdächtigen Männern machen können. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Comments