Rothlicht‎ > ‎aus der region‎ > ‎

Chor aus Opava zu Gast in Roth

veröffentlicht um 18.09.2017, 10:02 von Roman Hauzenberger
Roth – Am 30. September 2017 um 18 Uhr gestaltet der Chor Křížkovský aus der Stadt Opava (dt. Troppau) in Schlesien (Tschechien) den Gottesdienst in der Katholischen Kirche „Maria Aufnahme in den Himmel“ in Roth mit und gibt anschließend ein Konzert.

Die Stadt Opava ist bereits seit dem Jahre 2003 eine der heutigen vier Partnerstädte der Kreisstadt Roth. Erst im März 2017 fand eine Ausstellung über diese „Weiße Perle Schlesiens“ im Schloss Ratibor statt, zu der sich zahlreiche Besucher einfanden.

Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Comments