6. Literaturverzeichnis

[1]          Badtke (1999). Lehrbuch der Sportmedizin (4. Auflage). Heidelberg: Barth Verlag
 
[2]          Balakhnin (2007). Yadif. http://avisynth.org.ru/yadif/yadif.html
 
[3]          BLV (2010). Bestenliste 2010 Männer/Frauen. http://www.blv-sport.de/fileadmin/wettkampfsport/2010/bestenliste/Aktive.htm, aufgerufen am 20.6.2011

[4]          BLV (2011). Termindatenbank. http://www.blv-sport.de/index.php?id=89, aufgerufen am 9.11.2011
 
[5]          Cheng (2007). Optimal discus trajectories. Journal of Biomechanics, 40. http://conf.ncku.edu.tw/research/articles/e/20080718/1.html, aufgerufen am 12.7.2011

[6]          De Haas (2002). Frösteln oder Schwitzen: Vom Windchill und dem Hitzeindex. Explorer – Das Outdoor-Magazin. http://www.explorermagazin.de/service/chill.htm, aufgerufen am 25.07.2011
 
[7]          DLV (1994). Nationale Punktewertung. http://www.leichtathletik.de/Dokumente/images_original/2938_orig_nationale_punktwertung.pdf, aufgerufen am 5.11.2011

[8]          DLV (2010). Bestenliste 2010 Männer. http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/image.php?AID=30140&VID=0, aufgerufen am 20.6.2011
 
[9]          DLV (2010). Internationale Wettkampfregeln 2010-2011 mit nationalen Bestimmungen des DLV. http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/image.php?AID=27175&VID=0, aufgerufen am 2.11.2011

[10]       DLV Leichtathletik Mehrkampfwertung – Ausgabe 1981
 
[11]       DLV Leichtathletik Punktewertung (1994). Darmstadt

[12]       Elweb, die Wiki für elektrische Mobilität. Cw-Wert bzw. Strömungswiderstandskoeffizient. http://www.elweb.info/dokuwiki/doku.php?id=cw-wert, aufgerufen am 27.6.2011
 
[13]       Ferry (1998). Modern Pole Vaulting. Mountain View: Tafnews Press

[14]       Finke (2008). Fotografien von Tom Finke. http://www.tomfinke.de, aufgerufen am 30.9.2011
 
[15]       FIS (2010). Ski jumping Info - Season 2010/2011. http://www.fis-ski.com/data/document/fis-ski-jumping-info-booklet-2010-2011.pdf, aufgerufen am 01.11.2011

[16]       Google Earth (2011). http://www.google.de/intl/de/earth/index.html, aufgerufen am 25.9.2011
 
[17]       Gressmann (2009). Fahrradphysik und Biomechanik. (10. überarbeitete Auflage). Bielefeld: Druckerei Kock

[18]       Hammer & Hammer (2002). Physikalische Formeln und Tabellen (8. Auflage). München: J. Lindauer Verlag GmbH & Co. KG
 
[19]       Hatton (2007). Optimising the javelin throw in the presence of prevailing winds. Faculty of Computing, Information Systems and Mathematics, University of Kingston. http://www.leshatton.org/Documents/jav2007a_paper.pdf, aufgerufen am 13.7.2011

[20]       IAAF Top Lists. http://www.iaaf.org/statistics/toplists/index.html, aufgerufen am 20.6.2011
 
[21]       IAAF Athletes. http://www.iaaf.org/athletes/biographies/index.html, aufgerufen am 30.06.2011

[22]       IAUM (2011). Homepage der International Association for Ultra Multievents http://www.icosathlon.com, aufgerufen am 4.11.2011
 
[23]       Janssen (2003). Ausdauertraining (3. überarbeitete Auflage). Balingen: Spitta Verlag GmbH & Co. KG

[24]       Johnson (2009). Aerodynamics of Discus Throw - The secret of lift and drag of a discus. Knol – a unit of knowledge. http://knol.google.com/k/aerodynamics-of-discus-throw#, aufgerufen am 11.7.2011
 
[25]       Jonath, Krempel, Haag und Müller (1995). Leichtathletik 2 – Springen. Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH

[26]       Jonath, Krempel, Haag und Müller (1995). Leichtathletik 3 – Werfen und Mehrkampf. Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH
 
[27]       Killing (2008). Jugendleichtathletik – Sprung, herausgegeben vom DLV. Münster: Philippka-Sportverlag

[28]       Koenig (1969). Zehnkampfwertung ist Nonsens. Die Zeit, 1969, 20. Hamburg: Zeitverlag Gerd Bucerius. http://www.zeit.de/1969/20/zehnkampfwertung-ist-nonsens, aufgerufen am 16.6.2011
 
[29]       LG Telis Finanz Regensburg News (2011). Wenn es Nacht wird und die Lichter angehen. http://www.lg-telis-finanz.de/component/content/article/34-meldungen/1632-wenn-es-nacht-wird-und-die-lichter-angehen, aufgerufen am 20.7.2011

[30]       Lindau (2006). Gravity Information System. http://www.ptb.de/cartoweb3/SISproject.php, aufgerufen am 30.09.2011
 
[31]       Ludwig (2008). Mathematik + Sport: Olympische Disziplinen im mathematischen Blick (1. Auflage). Wiesbaden: GWV Fachverlage GmbH

[32]       Persson. The Coriolis Effect – a conflict between common sense and mathematics. Norrköping: The Swedish Meteorological and Hydrological Institute. http://retro.met.no/english/topics/nomek_2005/coriolis.pdf, aufgerufen am 7.10.2011
 
[33]       Reitze (2010). „Glaube wieder an 8500 Punkte“. Leichtathletik, 2010, 35. Köln: Marken Verlag GmbH

[34]       Reitze (2011). Stabhochsprung-Youngster greifen WM-Norm an. Leichtathletik.de News http://www.leichtathletik.de/index.php?NavID=1&SiteID=28&NewsID=33132&Year=2011&IsArchive=1, aufgerufen am 7.7.2011
 
[35]       Reitze (2011). Stimmen vom zweiten Tag der DM in Kassel. Leichtathletik.de News http://www.leichtathletik.de/index.php?NavID=1&SiteID=28&NewsID=33691&Year=2011&IsArchive=1, aufgerufen am 27.7.2011

[36]       Rothfusz (1990). The Heat Index "Equation". http://www.srh.noaa.gov/images/ffc/pdf/ta_htindx.PDF, aufgerufen am 26.07.2011
 
[37]       Schenk  & Wentz (1992). Zehnkampf verständlich gemacht. München: Copress

[38]       SHLV (2011). Wettkampfkalender. http://www.shlv.de/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=110, aufgerufen am 9.11.2011
 
[39]       Smolinsky (1998). Coriolis-Kräfte. http://theory.gsi.de/~vanhees/faq-pdf/coriolis.pdf, aufgerufen am 7.10.2011

[40]       Sonnemann (2010). Neue NBL - Methode für Mehrkampf und Einzeldisziplinen. http://my-neue-bewertungsmethode-leichtathletik.de, aufgerufen am 16.6.2011
 
[41]       Spiriev (2010). IAAF Scoring Tables of Athletics (2011 revised edition). Monaco: Multiprint. http://www.iaaf.org/download/download?filename=d23ffec9-b518-4137-ac16-4593d5d515f6.pdf&urlslug=IAAF%20Scoring%20Tables%20of%20Athletics%20-%20Outdoor%20, aufgerufen am 3.11.2011

[42]       Sports Reference: Olympics Statistics and History. http://www.sports-reference.com/olympics/summer, aufgerufen am 18.6.2011
 
[43]       Trkal. The Evolution of the Scoring Tables (IAAF Scoring Tables for combined events) http://www.iaaf.org/mm/Document/Competitions/TechnicalArea/ScoringTables_CE_744.pdf, aufgerufen am 8.6.2011

[44]       Walker (2007). Der fliegende Zirkus der Physik. München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag
 
[45]       Weineck (2010). Optimales Training (16. überarbeitete Auflage). Balingen: Spitta Verlag GmbH & Co. KG

[46]       Weineck (2010). Sportbiologie (10. überarbeitete Auflage). Balingen: Spitta Verlag GmbH & Co. KG
 
[47]       Wetteronline: Meteorologische Dienstleistungen GmbH. http://www.wetteronline.de, aufgerufen am 25.07.2011

[48]       Wischnewski. Berechnung der thermodynamischen Zustandsgrößen von Luft. http://www.peacesoftware.de/einigewerte/luft.html, aufgerufen am 27.6.2011
 
[49]       WMA (2010). Age factors table – combined events Men/Women (Model 2010). http://www.world-masters-athletics.org/files/laws_rules/age-grading-table.pdf, aufgerufen am 5.11.2011
Comments