Die Ereignisse der vergangenen Jahre finden Sie im Nachrichten Archiv.




Nachruf

Nach schwerer Krankheit verstarb am 23. Juni 2017
im Alter von nur 61 Jahren
unser 1. Vorsitzender, Kollege und Freund
Karl-Heinz Schön.
18 Jahre stand er unserer Staffel in allen Belangen zur Seite,
scheute weder Zeit noch Mühe zur Unterstützung der Teams.
Er war immer bereit, sich als Vorstand, Vermittler, Hundeführer
und Opfer spielende Person einzubringen.
Er legte Trails, bereitete Trainingseinheiten vor und legt unzählige
Kilometer für die Kollegen zurück.
Mit seiner immer ehrlichen, offenen Art
stand er Jedem als Freund zur Seite.
Er hinterlässt eine große Lücke und wird uns ewig in Erinnerung bleiben.

In tiefer Trauer
die Mitglieder der Rettungshundestaffel Elmstein





Prüfung der Mantrailer 2017
Am 12. März 2017 legten Martina Stricker mit Aaron und am 14. April Erik Hust mit Ben die jährliche Prüfung Mantrailing erfolgreich ab.
Mit Bravour konnten beide Teams wieder einmal ihre Einsatzfähigkeit bestätigen.
Wir gratulieren beiden und danken ihnen für ihre ständige Einsatzbereitschaft. Die Staffelleitung und Vorstandschaft.


Seit
05. Januar 2017 im Handel: Das Buch unserer Ausbilderin
Unsere Ausbilderin Martina Stricker geht mit ihrem Ansatz neue Wege: Sie bietet in klarer, leicht verständlicher Sprache umfassendes Hintergrundwissen sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur erfolgreichen Ausbildung.

17.10.2016 - Übung mit Feuerwehr
Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Knöringen.
Die Übung fand bei Dunkelheit statt. Für die Flächesuch-Teams gab es ein Gebiet mit Maisfeldern und angrenzendem Wald/Gebüsch zur Personensuche.
Die Mantrailer wurden ebenso gefordert. Nachtübungen sind immer für alle Beteiligten eine zusätzliche Herausforderung und eine gute Vorbereitung für den Einsatzfall.


Abschied von Alf




Alf ist im Alter von 9 Jahren in diesem Oktober von uns gegangen.

Der Altdeutsche Hütehund hat mit seiner Hundeführerin Christina ein starkes, erfahrenes Team gebildet und war ihr immer treu ergeben. Wir werden ihn in lieber Erinnerung behalten.








13.08.2016
- Übung mit Feuerwehr

Gemeinsame Übung mit den Feuerwehren Elmstein und Iggelbach.
Für die Mantrailer wurden herausfordernde Trails vorbereitet.

Mit Unterstützung der Feuerwehrkameraden aus Elmstein wurden alle Personen gefunden.
Die Flächensucher führten Wegsuchen durch unterstützt von der Feuerwehr Iggelbach.
Die Übung wurde sehr gut Vorbereitet, wir danken allen Beteiligten ganz besonders den "Opfern/Vermissten" sowie den Freiwilligen Feuerwehren.

04.07. 2016 - RHS Elmstein zu Gast bei der Grundschule Moorbachtal

Die freie Rettungshundestaffel Elmstein führte vor den Augen zahlreicher Schüler und Eltern mehrere Übungen durch und informierten über die Arbeit der Rettungshundestaffel.

16.04.-17.04.2016
- Prüfungen im Bereich Flächensuche

Der Prüfungsumfang bezog sich auf  Gruppensuchen, Einzelsuchen Fläche- und Wegsuchen.

Für die Teilnehmer der Grundausbildung stand zusätzlich noch ein Orientierungsmarsch auf der Tagesordnung.


Wir gratulieren allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung
, die Staffelleitung und Vorstandschaft.


Prüfung der Mantrailer 2016
Am 09.04.2016 absolvierten Martina Stricker mit Ihrem Hund Aaron und Erik Hust mit seinem Hund Ben erfolgreich die jährliche Überprüfung.

Wir gratulieren beiden und danken ihnen für ihre ständige Einsatzbereitschaft.
Die Staffelleitung und Vorstandschaft


05.03.2016 - Mitgliederversammlung
Mitgliederversammlung der RHS Elmstein im Naturfreundehaus Elmstein
mit Neuwahlen .
Der 1. Vorsitzender Karl-Heinz Schön wurde im Amt bestätigt Die 2. Vorsitzende Christina Jost stellte sich nicht mehr zur Wahl.
Neu in das Amt des 2. Vorsitzenden wurde Erik Hust gewählt.
Schriftführerin Brigitte Krug wurde im Amt besätigt.
Kassenwart Konrad Krug wurde im Amt bestätigt.
Die Ausbilderin Martina Stricker wurde weiteres Mitglied in der Vorstandschaft.
Als Kassenprüfer wurden bestellt: Tanja Kohl und Norbert Faul.


Ein Frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr !

Wünschen Euch die Vorstandschaft und Staffelleitung.

10.10.2015
- Übung mit Feuerwehr

Gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Lindenberg um 14:00h.
Für die Mantrailer wurden herausfordernde Trails vorbereitet.
Mit Unterstützung der Feuerwehrkameraden aus Elmstein wurden alle Personen gefunden.
Die Flächensucher formierten sich in einer Suchkette und durchquerten das abschüssige Suchgebiet. Auch hier unterstützte die Feuerwehr mit den Kameraden aus Lindenberg.
Die Übung wurde sehr gut Vorbereitet, wir danken allen Beteiligten ganz besonders den "Opfern/Vermissten" sowie der Freiwilligen Feuerwehr Lindenberg.

Prüfung der Mantrailer
2015

Jährliche Überprüfung der Einsatzfähigkeit unserer Mantrail-Teams.
Erik Hust mit seinem Hund Ben und Martina Stricker mit ihrem Hund Aaron, absolvierten am 31.05.2015 erfolgreich unsere jährliche Überprüfung.

Wir gratulieren beiden zu den guten Ergebnissen die trotz des großen Kinderfestes in Germersheim erreicht wurden.
Wir gratulieren beiden ganz herzlich und danken Ihnen für Ihre Arbeit und Einsatzbereitschaft,
die Vorstandschaft und Staffelleitung


27.03 - 29.03.2015 - Workshop Mantrail
Theorie und Praxis, die Rolle der Helfer, Trails im Wald und im Stadtgebiet.

22.03.2015 - Spende der Regler Gruppe
Die gesamte Staffel bedankt sich für die großzügige Spende in Höhe von 500€ erhalten von der Regler Gruppe.