Rausch

temporäre Installation, Perchtoldsdorf, Niederösterreich, 2005

  

 

Gebrauchsanweisung:

-          Kopf in das Fass stecken

-          Mit dem Tuch lichtdicht abschließen

-          Genießen: das Visuelle, den Geruch, den Klang

-          Nach Belieben wieder auftauchen – Licht einlassen

 

Fass liegt entweder auf dem Boden mit vorgelagerter Liegematte

für den Genießer, oder in Schulterhöhe zum Gebrauch im Stehen.