Reinhold F. Stumpf



Bild (c) Rabold & Co.


KeinFunkenLand ist ein aus drei Kurzstücken bestehender, zusammenhängender Theatertext von
Reinhold F. Stumpf, March Höld und Katharina Tiwald, der die Spätfolgen des ersten Weltkrieges für das Burgenland thematisiert. 

Eine Produktion der Theaterinitiative Burgenland in Kooperation mit dem Offenen Haus Oberwart.

Urauführung am 31.12.2014 um 20 Uhr im Offenen Haus Oberwart.

Das Stück erscheint zeitgleich als Buch in der edition lex liszt 12.

Mehr ...