VERKEHRSRECHT- STRAFRECHT- ZIVILRECHT




Michael Danielczick               - Interessenschwerpunkte : Verkehrsrecht Bußgeld, Unfallregulierung.                                                                      
- Rechtsanwalt -.                                                                                       Strafrecht / Strafverkehrsrecht/ Zivilrecht 
                                                                                                                        

Ich bin seit über 20 Jahren als selbstständiger Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei tätig. Sie können auf meine langjährige Erfahrung vertrauen.
Ich spreche die Sprache meiner Mandanten - dh. Ihre Sprache. Schließlich geht es um Sie und Ihre Probleme.
Die Interessen meiner Mandantschaft stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit.
Ich berate Sie persönlich und umfassend. Fälle nötig, vertrete ich Ihre Interessen vor Gericht.
 
 
Verkehrsrecht
 
Im Bereich Verkehrsrecht liegt einer meiner Schwerpunkte.

Insbesondere vertrete ich sehr erfolgreich Mandanten vor der Polizei / Bußgeldbehörde und vor Gericht.
Schon im Vorfeld lege ich einen Schwerpunkt auf die persönliche Kontaktaufnahme bzw. Erörterungen mit den Sachbearbeitern bzw.    
mit dem zuständigen Richter.
Dies führt oft zu Verfahrensverkürzungen und gegebenenfalls zu erheblichen Verringerungen der Verfahrenskosten.
 
Gleichfalls setze ich Schadensersatzansprüche aus Unfall gegenüber den Versicherungen außergerichtlich durch;  
gegebenenfalls im Prozeßweg.
 
Mein Engagement und meine Kompetenz verhelfen Ihnen zu Ihrem Recht.
 
 
Als Allgemeinanwalt vertrete ich meine Mandanten auf den verschiedensten Rechtsgebieten oder Problemen des täglichen Lebens.
 
Ein vorbereitendes Gespräch - mit Hinweis auf entstehende Kosten - ist obligatorisch.

Bitte vereinbaren Sie kurzfristig einen (Erst-) Beratungstermin.
In dringenden Fällen (Unfall, Führerscheinentzug usw.) zu erreichen unter mobil   0172-1772189
 
Meine Kontaktdaten lauten: Weimarer Str.29, 10625 Berlin, Tel.: 030-3130168
 
Impressum:

Michael Danielczick
Rechtsanwalt
Weimarer Str.29, 10625 Berlin
Tel :030-3130168
Fax :030-3137174
e-mail: radanielczick@gmail.com
Steuernummer 1325660237
zuständige Aufsichtsbehörde: Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstr.9, 10179 Berlin
Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
Es gelten folgende Regelungen: Bundesrechtsanwaltsordnung, Berufsordnung für Rechtsanwälte, Gerichtskostengesetz,
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz 
RA-Haftpflichtversicherung: HDI-Gerling, Firmen und Privat Versicherung AG, Riethorst 2, 30659 Hannover

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung  durch den im Impressum genannten Rechtsanwalt
Michael Danielczick mit den dort gegebenen Kontaktdaten.

Daten 
sind anonym.

Die Nutzung dieser Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich.
Daher können Sie diese Webseite besuchen, ohne mir Ihren Namen zu nennen.  
Für die Nutzung einzelner Services dieser Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben,
die in diesem Fall nachstehend gesondert erläutert werden.


Cookies

Bei Besuch dieser Webseite werden auf dem Computer des Nutzers Cookies gesetzt. 
Hierbei handelt es sich um kleine Dateien,die Ihr Browser automatisch erstellt und auf Ihrem Endgerät gespeichert
werden,wenn Sie diese Seite besuchen.
Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an,enthalten keine Viren,Trojaner oder sonstige Schadsoftware.
In dem Cookie werden Informationen abgelegt,die sich jeweils mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben.
Dies bedeutet jedoch nicht,dass ich dadurch unmittelbare Kenntnis von Ihrer Identität erhalte.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch.Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren,
dass keine Cookies auf Ihren Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint,bevor ein neuer
Cookie angelegt wird.


Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie mir diese freiwillig mitteilen.
Das kann geschehen bei der Hinterlassung eines Kommentars.
Auf dieser Internetseite - Unterseiten Bußgeldverfahren und Der neue Bußgeldkatalog - haben Sie die Möglichkeit,  
einen Kommentar abzugeben.
Dies gilt für den Fall, dass die Kommentarberechtigung von mir freigeschaltet wurde. 
Ich verarbeite diese Daten aber nur zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen.
Eine Weitergabe an Dritte zu anderen als den genannten Zweck wird von mir nicht vorgenommen.
Für den Fall, dass der Kommentar von Ihnen wieder gelöscht werden soll, genügt eine Mitteilung an mich.


Betroffenenrechte

Sie haben das Recht Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft 
durch eine formlose Mitteilung widersprechen.

Ich halte mich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit.




 
 

 


Untergeordnete Seiten (2): Bußgeldverfahren Der neue Bußgeldkatalog