Aktuelles‎ > ‎

Mitgliederversammlung 2020

veröffentlicht um 19.01.2020, 00:14 von Harald Siedler
Weit mehr als die Hälfte der Mitglieder erschien am 17. Januar 2020 zur Mitgliederversammlung des Vereins. Nach erfolgter Stärkung durch ein wie immer vom Verein gesponsertes Büffet startete die Mitgliederversammlung pünktlich in die Rechenschaftsberichte und Wahlen. Nach Entlastung der Vorstandsschaft wurden die bisherigen beiden Vorstandsmitglieder, Harald E. Siedler und Bernd Czerwenka, als Vorsitzende einstimmig wiedergewählt. Nachdem Hanspeter Weber aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Schatzmeister und 3. Vorsitzender aufgeben mußte, wählte die Versammlung die bisherige Revisorin Marion Siedler zu seiner Nachfolgerin. Den bisherigen Platz von Marion Siedler im Revisorenteam nimmt ab sofort Gabriele Seitz-Opitz wahr. Sie teilt sich die Aufgabe mit Marion Tomescheit. Nach den Wahlen beschloß die Versammlung, daß es heuer im März wieder einen Saisonauftakt geben soll. Auch das Ziel steht mit dem Sisi-Schloß in Unterwittelsbach bereits fest. Der Termin wird vom Wetter abhängen. Ferner soll es auch in diesem Jahr wieder eine Tour nach Mindelheim geben. Ferner wird eine Vereinsdelegation zum Bundesbreitensportreffen nach Schwerin reisen. Gleiches gilt für die RTF Historica in Leipzig. Schließlich wurden noch die Stammtischtermine bis einschließlich Mai 2020 festgelegt. Auch ein Sommerfest 2020 wird es wieder geben.
Comments