Unsere Technik

An dieser Stelle möchten wir kurz die zum Einsatz kommende Technik vorstellen.
  • Für die Durchführung benötigen Sie ein Notebook mit einer Tabellenkalation (MS Excel von Microsoft). Das System muss Macros erlauben! Notebooks werden nicht von uns gestellt. Achten Sie bitte darauf, dass als Tabellenkalkulation ausschließlich Excel eingesetzt werden kann. 

  • Zum Stoppen des Zieleinlauf nutzen wir einen wetterfesten, sehr stabilen kabelgebundenen Drucktaster der Firma f-pro.de. Dieser bindet sich ohne weitere Treiber ins System ein. Er ist vollständig programmiert und basiert auf Plug&Play. Sollte der Taster einmal ausfallen, führt jeder Tastendruck auf die Taste [+] zu einer Messung. 

  • Scannen der Läufer nach Zieleinlauf/nach jeder Runde: Zum Scannen der Läufer nutzen wir Cipherlab CC-1500 Barcodescanner (kabelgebunden USB). Normalerweise erkennt das Betriebssystem den Scanner über Plug&Play.  http://www.aisci.de/download/cipherlab.html. Bei Sponsorenläufen bietet sich der Einsatz von 2 Scannern an.

  • Die Barcodes auf den Laufnummer werden mit der Software TBarCode Office der Firma TEC-IT (http://www.tec-it.com/) erstellt, die uns freundlicherweise eine Version kostenfrei für das Projekt zur Verfügung gestellt hat. 

  • Sie können unser Laufzeitsystem auch ohne Scanner und Taster nutzen. In diesem Fall wird jede Messung und Läufererfassung das Zahlenfeld des Notebooks eingegeben. Zur Vereinfachung stellen wir separate Zahlenblock-Tastaturen zum Anschluss über USB. Das erleichtert die Eingabe.
  • Zur Erfassung der Zeiten und Läufer nutzen Sie bitte unsere Excel-Dateien im Anhang. 

    • Jede erfolgreiche Erfassung wird akustisch quittiert. 
    • Wird Excel versehentlich geschlossen bzw. ein Service-Fenster Ihres System schiebt sich vor das Excel Fenster, positionieren sie den Cursor in der ersten freien Zeile unterhalb der bereits erfassen Werte. 
    • Achten Sie bitte darauf, dass Schulnotebooks oftmals einen sog. Datenairbag besitzen, der alle Dateien auf dem Desktop etc. nach einem Neustart wieder löscht. Wählen Sie also einen sicheren Speicherort.

  • Ein optimal eingerichteter Desktop zeigt die Excel-Tabelle, einen Dateiexplorer mit der aktuellen Größe (Dateiname, Größe und Zeit) sowie ein weiteres Fenster mit einem separat eingebundenen USB-Stick. Dieser ist wichtig, um Daten schnellst möglich für eine Zwischenzeitnahme zu kopieren. 

  • Am Ende der Veranstaltung schicken Sie uns bitte die Excel Datei zur Auswertung. 

  • Lassen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit bitte eine Kameraaufzeichnung mitlaufen. Damit können Sie bei Problemen mit Ihrem Laptop eine manuelle Auszählung durchführen. Eine HD-Kamera mit Speichermedium, Netzteil und Stativ kann bei uns gemietet werden. 

  • Was können Sie für Ihre Veranstaltung von uns erhalten:
    • Grundausstattung
      • Scannereinheit, 
      • Standard Startnummern gedruckt, aufsteigend sortiert
      • Listenausdrucke (PDF) für den Startbereich, standard Urkundenservice (PDF)
      • Anmelde-/Auswertungsdienstleistung
    • Videokamera 
    • Gasse zum Einordnen, Warnwesten für die Streckenposten, Beschilderung, großes Startbanner
    • Individualisierte Urkunden (PDF) und Starternummern  gedruckt, werbefrei auf der Veranstaltungsseite
Cipherlab CC-1500 schwarz

Handtaster der Firma F-Pro

Nummernblock der Firma LogiLink


Optimal eingerichteter Desktop



Standard Urkunde



Ċ
Knut Harms,
19.04.2012, 03:20
Ĉ
Knut Harms,
13.04.2012, 06:03