Aktuelles‎ > ‎Spielberichte‎ > ‎

MSC – VfB Ottersleben 1:7 „Testspiel gegen eine Landesligaauswahl“

veröffentlicht um 25.11.2018, 12:45 von Matthias Lange   [ aktualisiert: 26.11.2018, 11:55 ]
https://photos.app.goo.gl/vaZJp821UuYKpGKR7
Zu Gast war heute eine Mannschaft vom VfB Ottersleben, die sich allen Anschein nach für dieses Spiel personell dediziert aus der ersten und zweiten Mannschaft aufgestellt hat. Die genaue Kaderzusammensatzung zum Spieltag hat Ottersleben nicht öffentlich zugänglich gemacht. Durch diesen altersmäßig gemischten Kader war der Liga angemessen, kein fairer sportlicher Wettbewerb möglich. Aufgrund des eklatanten körperlichen Unterschieds war das Spiel sehr einseitig und somit wenig Interessantes zum Spielverlauf zu berichten.

Unsere Abwehr hielt tapfer dagegen konnte aber läuferisch und körperlich wenig gegen den, das Otterslebener Spiel dominierenden, C-I Landesligaspielern wenig dagegensetzen. Diese setzten auf körperliche Dominanz durch schnelle Einzelaktionen dieser Spieler. Julian ist trotz allem schnell auf der rechten Seite unterwegs und erzielte auch ein Tor. Antons ungewohnte Verschiebung in die Abwehr hat sehr gut funktioniert und er konnte so einige Zweikäpfe für uns entscheiden. Elias ist sicher und pariert so Einiges, hatte aber auch bei manchen Bällen etwas Pech. Auch das Abseitsstellen des Gegners hat inhäufig Fällen gut funktioniert.

Was nun, die Verantwortlichen vom VfB Ottersleben mit dieser Aufstellung bezweckten, lässt sich nur vermuten. Vielleicht saß auch der Frust nach der Negativserie zu Beginn der Saison zu tief und die C-II Jugend sollte durch die Aufstockung durch den Landesligakader der C-I mit Erfolgserlebnissen motiviert werden, um nicht komplett einzubrechen.

Comments