Prüfungsvorbereitung leicht gemacht

Autor:  Dipl.-Päd. Eberhard Schwenk
Diese Seite wurde im Januar 2010 erstellt - letzte Änderungen am 03.02.2015
 
Hier werden Materialien und Texte vorgestellt, die helfen das Referendariat und die Prüfungen  zu entstressen!
 
Es geht dabei ganz zentral um pädagogische Praxisprobleme. Wenn Ihnen dieser Begriff nicht geläufig ist, sollten Sie zunächst zum
Begriffsverständnis gehen.
Wer wird angesprochen?
Angehende Lehrer (Studierende, Referendare oder Lehreranwärter und Berufseinsteiger aller Schularten) und Lehrerbildner finden auf diesen Seiten Praxisprobleme, Mind Maps, Praxishilfen, Analysetipps und Handlungsstrategien zur Bewältigung ihres schulischen Alltags und zur optimalen Vorbereitung auf Prüfungssituationen.
Sie stoßen hier auch auf Buchtipps und Links zu ausgearbeiteten Themen oder Textbeiträgen.
 
 
Hier aber zunächst Informationen zu unseren neueren Buchveröffentlichungen:
 
****************************************************************************************************************************
Neuauflage im Januar 2015!
 
Eberhard Schwenk und Jutta Schwenk
Praxis Probleme Pädagogik
Trainingsprogramm zur Vorbereitung auf die mündliche Pädagogikprüfung für Studierende und Referendare aller Schularten
ISBN 978-3-8340-1427-6 Schneider Verlag Hohengehren, 166 Seiten, Preis 18,00 Euro
2. aktualisierte und ergänzte Auflage
 

Autoren:

Eberhard Schwenk, Dipl.‑Päd., Seminarschulrat; Studium an der PH Freiburg und seit 1975 Lehrer (GHS),  1980 Diplom in Schulpädagogik an der PH Heidelberg, seit 1982 Lehrer an HS und Pädagoge am Staatl. Seminar für Lehrerbildung und Didaktik Pforzheim, dort zuletzt Bereichsleiter für ästhetische Bildung, seit 2006 auch Multiplikator/Fortbildner für Berufseinsteiger.

Seit August 2012 in Pension 

Aktuelle Schwerpunkte:

Erwachsenenbildung, Prüfungsdidaktik und Training für Prüferinnen und Prüfer

Jutta Schwenk, M.A., bis 10/2010 Studium der Pädagogik, Berufspädagogik und angewandter Kulturwissenschaft mit B.A.-Abschluss und Ausbilder-Zeugnis an der Universität Karlsruhe - KIT, danach einsemestriges Grundstudium der Philosophie und Theologie

Anschließend konsekutives Masterstudium der angewandten Sozial- und Bildungswissenschaften an der KSFH in München mit M.A.- Abschluss im Okt. 2012. Seit Anfang 2013 Bildungsreferentin bei einer kirchlichen Jugendorganisation.

Schwerpunkte:

Wertorientierte christliche Jugendarbeit; Sexualpädagogik

 
****************************************************************************************************************************
 
Neuerscheinung vom November 2013!
 
Eberhard Schwenk und Jutta Schwenk
Pädagogik leicht gemacht
ISBN 978-3-8340-1263-0 Schneider Verlag Hohengehren, 114 Seiten, Preis 13,00 Euro
Zum Inhalt:

Es geht in dem Lehrbuch “Pädagogik leicht gemacht“ um problemhaltige und handlungsintensive Lerninhalte für alle, die sich mit Erziehung bzw. Pädagogik beschäftigen.

Im Prinzip handelt es sich um eine breit angelegte Fallstudie, bei welcher der zwölfjährige Theo und seine Schulschwierigkeiten sowie die daraus resultierenden Praxisprobleme seiner Klassenlehrerin im Zentrum der Betrachtungen stehen. Über eine mehrmonatige Zeitspanne hinweg erstreckt sich eine Kette von Problemen, die analysiert werden. In Verbindung mit Mind Maps werden zu jedem Praxisproblem konkrete Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt. Diese Darstellungen bieten Anregungen zum Weiterarbeiten sowie Literaturtipps zur Vertiefung und die Impulse sind so interessant und reichhaltig, dass sie einen leichten Zugang zu den angerissenen pädagogischen Themen ermöglichen.

Die Praxisprobleme bilden mit den Analysen, dem angebotenen Handlungswissen, den Literaturhinweisen und einem jeweils zugeordneten Basisartikel die Bausteine des Buches. Diese Bausteine sind wie eine Kette miteinander verknüpft und mehrmals werden die Leserinnen und Leser dazu aufgefordert, Verbindungen zu zurückliegenden Bausteinen herzustellen. Mit diesem Vorgehen soll der Aufbau von trägem Wissen verhindert werden und so fördert das Buch kumulatives Lernen und hilft den Lesern mit Arbeitsaufgaben, dass sie metakognitive Strategien entwickeln können.

Leicht gemacht werden das Verständnis und der Zugang zu den Inhalten der Pädagogik aber ganz wesentlich durch die Verknüpfung oder Vernetzung der Bausteine und Basisartikel dieses Buches.

Das Buch umfasst ganz bewusst keine 200 Seiten, damit es zum Lesen motiviert und den Verkaufspreis für Studierende in Grenzen hält.

  
****************************************************************************************************************************************************************************************************************
 
Eberhard Schwenk:
PortfolioPraxis - Begründungen, Anregungen, Beispiele und Erfahrungen
115 Seiten   14,00 Euro     ISBN 978-3-8340-1084-1       Schneider Verlag Hohengehren, Juni 2012
 
****************************************************************************************************************************************************************************************************************
Vom Autorenteam Eberhard Schwenk, Wolfgang Klier, Jürgen Spanger und unter Mitwirkung von Johann J. Beichel, Liselotte Denner und Norbert Jüdt:
PrüfungsPraxis - 
Markierungen auf dem Weg zu kasuistischen und kompetenzorientierten mündlichen Lehramtsprüfungen
prüfungsdidaktische Impulse mit Video-DVD
ISBN 978-3-8340 0998-2 ca. 150 S., Januar 2012     Preis 19,80 Euro  Schneider Verlag Hohengehren
****************************************************************************************************************************************************************************************************************
Das Handbuch zu den Trainingsprogrammen von
Dr. Wolfgang Klier, Dipl.-Päd. Eberhard Schwenk und Dr. Jürgen Spanger:

Kasuistik in der Lehrerbildung-

Seminardidaktische Impulse für eine praxis-, problem- und teilnehmerorientierte Arbeit mit angehenden Lehrerinnen und Lehrern

Handbuch für die Trainingsprogramme zur Steigerung der Analysekompetenz

152 Seiten, Preis 16,- Euro, ISBN 978-3-8340-0689-9  im Schneider Verlag Hohengehren, Okt. 2010

 

*****************************************************************************************************************************************************************************

 Achtung - Bei Direktbestellung des Gesamtpaketes der Bücher beim Verlag erhalten Sie ordentlich Rabatt!

 

5 Jahre kostenlose Website bei Google - Vielen Dank für Ihren Besuch!
 

Zum Jubiläum als Schmankerl das Ref-ABC

A Annahme

Nimm die Schüler so an wie sie sind, du hast keine andern!

B Belohnung

Vergiss nicht zu feiern, wenn du ein gutes Ergebnis erzielst.

C Charakterstärke

Lerne aus gemachten Fehlern für die nächsten Vorhaben.

D Denke positiv

Sage dir Sätze wie "Ich schaffe das" oder "Alles wird gut".

E Erfolg

Halte Erfolge fest; notiere positive Aussagen deiner Ausbilder und hefte sie an deine Pinnwand. 

F Freunde

Suche Abwechslung und Rat bei Freunden.

G Gipfel

Der Gipfel sieht nur von unten unerreichbar aus!

H Helfer

Wenn du nicht weiter kommst, suche den Kontakt zu anderen Referendaren.

I Information

Besorge dir Tipps und Materialien bei deinen Vorgängern.

K Kollegen

Integriere dich in dein Kollegium!

L Lachen

Lachen ist gesund, tut deiner Seele gut und verbreitet gute Stimmung.

M Motivation

Schreibe auf was dich ärgert, zerknüll es und wirf es in den Mülleimer!

N Nein

Du musst auch mal nein sagen können.

O Organisation

Organisation ist das halbe Leben! Plane mehr Zeit ein, dann hast du weniger Stress.

P Priorität

Sortiere die Arbeit nach ihrer Wichtigkeit und mach Unwichtiges am Ende.

Q Quatsch

Wenn etwas lustig oder komisch ist, kannst du es dir leichter merken.

R Reden

Gespräche helfen, entlasten und klären Missverständnisse.

S Sport

Sport dient der Abwechslung und fördert deine Körperhaltung.

T Telefon

Suche und nutze alle Gelegenheiten, viel und frei zu reden.

U Urlaub

Gönne dir in den Ferien erholsame Urlaubstage.

V Vertrauen

Hab vor allem Vertrauen in dich selbst.

W Wunder

Wunder gibt es immer wieder!

Z Ziel

Je klarer du ein Ziel vor Augen hast, je eher wirst du es erreichen!

 

 

© Webmaster Eberhard Schwenk

 
 

Statistiken