Christina Dubisar



Durch die Ausbildung und Anwendung von Prana-Energiearbeit durfte ich lernen und erfahren, dass der kleinste gemeinsame Nenner des gesamten Geschehens und Lebens Energieschwingung ist. Alles lässt sich darauf reduzieren.

Das ist der Ausgangspunkt und auch der Grund warum ausschließlich alles bewusst mit Energie transformierbar ist.

Mit diesem Bewusstsein ausgestattet ist es nur mehr eine Frage wohin man seinen Willen, sein Wollen und seinen Glauben richtet um zu Materialisieren und Transformieren.

Das heisst nicht, dass dies immer leicht ist – doch es ist möglich!

Bei Prana-Behandlungen richte ich meinen festen Willen, mein tiefstes Wollen und meinen unbeirrbaren Glauben darauf, dass ich durch das Auflösen von Leiden und Schmerz, Freude und Wohlsein erschaffe.

Die höchste und feinste Energiefrequenz ist das, was man als „Liebe“ bezeichnet. Diese Frequenz ist das Optimum und Maximum und hat auch den besten und schnellsten Heilerfolg. Wenn in ein Energiesystem (zB Mensch) Liebes-Energie fließt, so erhöht sich dessen Energiefrequenz und fühlt sich „heiler, besser, vollkommener“ an.

„Es ist was es ist, sagt die Liebe.“ (Erich Fried)


Ich bin dankbar, dass ich durch Jana Thann und Mag. Claudia Dieckmann die von Master Choa Kok Sui wissenschaftlich sehr effizient und klar aufbereiteten spirituellen Lehren kennenlernen durfte. Es hat mich und mein Leben auf eine unschätzbare Art und Weise bereichert. Es ist wahrlich ein Segen, den ich von Herzen gerne weitergebe!















 
Kontakt
 
Mag. Christina Dubisar
Communication & Prana Energiearbeit
Ghelengasse 34/3/30
1130 Wien
Mobil +43 (664) 125 12 8 7
Web www.dubisar.at