Radtour im Donautal

Bei schönstem Wetter mit dem Rad durchs Donautal

Am 31. August 2015 starteten wir zu acht von Sigmaringen Richtung Tuttlingen. In Inzighofen ein kurzer Blick in die Klosterkirche, dann wieder hinab zur Donau.

Vorbei an den tollen Felsen, über uns die Burgen, gelangen wir nach Beuron. Auch hier ein Blick in die nächste Klosterkirche.

Hungrig erreichen wir das Jägerhaus. Dort lassen wir es uns auf der Terasse schmecken.


Gestärkt geht es weiter. Bei Fridingen an der Donauversinkungsstelle vorbei über Mühlheim nach Tuttlingen. Dort geniessen wir noch ein Eis.



Mit dem Zug fahren wir die gleiche Strecke zurück und werfen nochmals einen Blick auf die von der Abendsonne beschienenen Felsen.


Glücklich die 60 km gut geschafft zu haben, gehts dann wieder nach Tübingen.


Gudrun Schollbach

Comments