News‎ > ‎Neuigkeiten‎ > ‎

Antonius-Kapellchen wird renoviert

veröffentlicht um 19.08.2017, 02:19 von Johannes Schmitz
Das kleine Antonius-Kapellchen an der B 58 bedarf dringend einer Renovierung. Mauerrisse müssen beseitigt werden. Das Dach ließ Regenwasser durchtropfen, es muss neben der Renovierung des kleinen Dachstuhls auch gut erhaltene Dachziegeln erhalten. Schließlich wird ein neuer Anstrich das kleine Kapellchen wieder wie neu erscheinen lassen. Alle diese Aufgaben haben die Mitglieder der St. Antonius-Bruderschaft ehrenamtlich übernommen.

Comments