Starterkits

Für das erste Pi And More haben wir ein Starterkit zusammengestellt, mit dem man die beiden Projekte umsetzen kann, wenn man schon im Besitz eines Raspberry Pis oder Arduinos ist. 

Inhalt

  • LEDs (je 5x Grün, Rot, Gelb)
  • LCD-Display mit PCD8544-Controller (siehe Bild)
  • 34 Widerstände: 20 passende Vorwiderstände für die LEDs (220 Ohm) sowie 10 Pull-Up/Pull-Down-Widerstände (10k Ohm), dazu 4 Widerstände die für weitere Zwecke benötigt werden (1k Ohm, 3,9k Ohm)
  • 6 kleine Taster (als Eingabetaster)
  • ein großes Laborsteckbrett (mit 60 Zeilen) zum Aufbau von Schaltungen
  • ca. 20 Jumperkabel zum Anschluss der Pins des Raspberry Pis an das Steckbrett (Male-Female)
  • ca. 30 Jumperkabel für das Steckbrett (Male-Male)
  • zwei MCP23016 I²C-Portexpander (erweitert die Anschlüsse des Raspberry Pis, macht das Experimentieren angenehmer und kann den Raspberry Pi vor Kurzschlüssen schützen)

(Die Links können auf ähnliche Produkte verweisen.)

Hinweise