Projektideen

PeerCom verfolgt derzeit folgende Projektideen:

Projekt 1

 Projektname: Etablierung von Interessenvertretung im Gemeindepsychiatrischen Verbund (GPV)
 Projektziel: Es ist anzustreben, dass in Baden-Württemberg in jedem GPV Psychiatrieerfahrene mit Sitz und Stimme in den Psychiatriegremien vertreten sind.
  • Dazu berät PeerCom die Stadt- und Landkreise und interessierte Psychiatrieerfahrene.  PeerCom unterstützt die Gründung von entsprechenden Selbsthilfegruppen bzw. Selbsthilfevereinen.
  • Darüber hinaus wird PeerCom einen Erfahrungsbericht zweier Interessenvertreter verfassen. 
  • Zudem wird sich PeerCom für ein Schulungsangebot für Interessenvertreter im GPV einsetzen. 
 Potentielle Auftraggeber: Die Stadt- und Landkreise, die GPVs oder das Sozialministerium

Projekt 2

 Projektname: Schwachstellen von EX-IN und Lösungsansätze
 Projektziel: Es werden Schwachstellen der EX-IN Idee identifiziert und der Versuch gemacht, entsprechende Lösungsansätze dafür zu finden.  In einem nächsten Schritt bzw. in einem nächsten Projekt soll dann ein Teil dieser Lösungsansätze umgesetzt werden.
 Potentielle Auftraggeber: EX-IN Baden-Württemberg oder das Sozialministerium

Projekt 3

 Projektname:Durchführung einer Fortbildungsreihe zu Recovery und Empowerment
 Projektziel: Mit Hilfe verschiedener Leistungspartner soll eine Fortbildungsreihe angeboten werden, die Psychiatrie-Fachpersonen aus Nutzersicht die Ansätze von Recovery und Empowerment nahe bringt.
 Potentielle Auftraggeber: Psychiatrische Einrichtungen und Verbände

Comments