Die  Orgel der Pfarrkirche "St. Martin" Witterda

Liebe Freunde der Hesse-Orgel in Witterda,

fast 170 Jahre tat unsere Orgel ihren Dienst – jedoch wurden in den letzten Jahren vor der Sanierung immer mehr Bestandteile nur schwer bis unbespielbar. Daher erfolgte von April 2013 bis August 2015 eine umfassende Rekonstruktion unserer Hesse-Orgel.

Unser Förderverein hatte sich das Ziel gesetzt, mindestens € 20.000 aufzubringen. Dieses Ziel haben wir deutlich übertroffen.

Seit Herbst 2015 ist unsere Orgel wieder vollumfänglich bespielbar, in Klangfarben, die wahrscheinlich seit über 100 Jahren nicht zu hören waren. Unseren Förderverein haben wir zwischenzeitlich aufgelöst, um die bürokratischen Anforderungen zu minimieren .

Als Freundeskreis der Hesse-Orgel Witterda organisieren wir weiterhin Konzerte und Veranstaltungen, um den Klang und die Vielfalt unserer Orgel einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Ines Börner

Im Namen des Freundeskreises der Hesse-Orgel in Witterda



Veranstaltungen

  • Duo Vimaris Musikalischer Wandel-Spaziergang in Witterda      ein Konzert – zwei Orte Am 20. Januar 2019 findet in der evangelischen Gustav-Adolf-Kapelle und der Kath. St. Martin-Kirche ein Neujahrskonzert mit dem ...
    Veröffentlicht um 29.11.2018, 01:44 von foerderverein orgelsanierung
  • Konzert DUO VIMARIS                              MO'ZART'IANA ein Konzert mit Werken von Wolfgang Amadé Mozart 1756 – 1791                                                  Am Sonntag, den 8. Oktober 2017  laden wir um 17 Uhr ganz herzlich zu einem Konzert des ...
    Veröffentlicht um 24.09.2017, 03:13 von foerderverein orgelsanierung
  • Thüringer Orgelsommer Thüringer Orgelsommer in Witterda Am Sonntag, den 9. Juli 2017 findet um 17 Uhr im Rahmen des Thüringer Orgelsommers ein Konzert mit Orgel sowie Flöte und Gitarre in der St ...
    Veröffentlicht um 17.06.2017, 03:54 von foerderverein orgelsanierung
Beiträge 1 - 3 von 4 werden angezeigt. Weitere anzeigen »