Motorräder‎ > ‎

HONDA CBF 600 S/A

Die Honda CBF 600 S/A (PC43) wird seit 2008 gebaut. Die CBF Reihe gibt es seit 2004 als Naked-Bike bzw. als halbverkleideter Sporttourer (S). Das A steht für ABS.

Hubraum: 599ccm
Zylinder: 4
kw/(PS): 57/(78)
Kettenantrieb
Reifen: Bridgestone Battlax BT021 und Battlax BT023

Katjas CBF verfügt über das Travelpaket. Dieses beinhaltet den Hauptständer, das Topcase (Kunststoff) und zwei Seitenkoffer (Kunststoff). 
Als weiteres Zubehör ist die TomTom Navi-Halterung inkl. Stromversorgung zu nennen.



Während der Reise 2011/2012 traten bei der CBF kaum nennenswerten technischen/mechanischen Störungen auf. Die Laufleistung betrug ca. 40.000km, die hauptsächlich auf gutem Straßenbelag (Asphalt) zurück gelegt worden. Ein Satz Reifen hielt zwischen 14.000 - 16.000km. Während der Reise wurden im Rahmen von Wartungs- & Pflegearbeiten die folgenden Teile/Schmierstoffe ausgetauscht: Öl, Ölfilter, Luftfilter, Kette, Zahnräder, Bremsbeläge, Rücklicht-Birne.
Die Starter-Einheit hatte ab Mitte der Reise einen Wackelkontakt. Dies sorgte dafür, dass die Maschine zwar zu 99% ansprang aber das Frontlicht nicht immer funktionierte. Die defekte Starter-Einheit wurde nach der Rückkehr in Deutschland ausgetauscht.


Comments