Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm als PDF herunterladen (350 Kb).

MÄRZ
 
 FR  23.
32. Generalversammlung
Willkommen zu unserer Jahresversammlung!
Im Anschluss an die Geschäftssitzung wird Ihnen Tierfilmer Beat Schneider seinen neuen Film „Dramen am Froschteich“ präsentieren; dazu sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen.

19.30 Uhr, Restaurant "Hecht", Rottenschwil


MAI
 
 FR 4. Nachts auf Amphibienpirsch
Auf diesem Rundgang zu später Stunde mit Niklaus Peyer, Biologe und Mitarbeiter im Zieglerhaus Rottenschwil, erhalten Sie spannende Einblicke ins Nachtleben von Fröschen, Kröten und Molchen.
Ausrüstung: Stiefel und Taschenlampe.

Treffpunkt: P Reussbrücke Rottenschwil-Unterlunkhofen (westseitig)
Beginn: 21 Uhr, Ende: 23 Uhr
Kosten: Fr. 10.- für Erwachsene, Kinder bis 16 Jahre gratis

 SA 26.
 Dem Murimoos hinter Hecken und Büsche blicken
Matthias Zehnder, landwirtschaftlicher Betriebsleiter, nimmt Sie mit auf einen Morgenrundgang durch Naturschutz- und Kulturflächen im Murimoos. Er informiert dabei über die Zusammenhänge zwischen moderner Landwirtschaft und ökologischen Ausgleichsflächen und zeigt auf, was das Murimoos für den Naturschutz leistet.
 
Diese öffentliche Exkursion findet im Rahmen des "Festivals der Natur" statt und ist kostenlos.
Treffpunkt: P an der Bünz, Murimoos um 8.15 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden


JUNI  
FR 8.
Neophytenbekämpfung
Wir laden Sie ein, zusammen mit Mitgliedern der Gruppe "Neophytenbekämpfung an der Bünz" in einem zweistündigen Arbeitseinsatz bei der Entfernung von gebietsfremden Pflanzen im Einzugsgebiet der Bünz mitzuhelfen. Ausrüstung: Gutes Schuhwerk und Gartenhandschuhe Nach getaner Arbeit offerieren wir Ihnen eine feine Wurst vom Grill!

Treffpunkt: P an der Bünz im Murimoos um 16.30 Uhr
Dieser Anlass kann nur bei günstiger Witterung durchgeführt werden; Verschiebedatum ist Freitag, der 15. Juni.
Informationen über die Durchführung finden Sie hier und auf unserer Facebook-Seite. 


AUGUST  
SA 18. Reptilien hautnah
Diese Familienexkursion der "Stiftung Reusstal" entführt Sie und Ihre Kinder/Enkel ins Reich von Ringelnatter, Blindschleiche, Zaun- und Mooreidechse!
Leitung: Niklaus Peyer, Biologe und Mitarbeiter im Zieglerhaus

Treffpunkt: Zieglerhaus Rottenschwil,
Beginn: 14 Uhr, Ende: 16 Uhr
Kosten: Fr. 15.- für Familien, Erwachsene Fr. 10.-

SEPTEMBER  
DO 13.
Naturnahe Gestaltung in Privatgärten
Wie legt man eine Blumenwiese an? Welche Sträucher bringen besonders viel Natur in den Garten? Welcher ökologisch wertvolle Baum passt auch in kleine Gärten? Wie fördert man Wildbienen im eigenen Garten? Ist es sinnvoll, im Baugebiet einen Gartenweiher für Amphibien anzulegen? Antworten auf diese Fragen und viele weitere Anregungen zu mehr Natur im Garten erhalten Sie im Vortrag von Kathrin Ruprecht, Projektleiterin Naturförderung und Martin Bolliger, Natur- und Artenfachmann, beide Naturama Aarau.

19.30 Uhr im Alterswohnheim St. Martin, Muri

OKTOBER  
SA 20.
Zupacken, bitte!
Möchten auch Sie sich mit uns zusammen aktiv für die Natur einsetzen? Unter der Leitung von Josef Fischer, Biologe und Geschäftsführer der Stiftung Reusstal, treffen wir uns zum alljährlichen Pflegeeinsatz im Naturschutz-Gebiet "Steirüti".

8.30 bis ca. 15.30 Uhr, inkl. Mittagessen               
Treffpunkt: Zieglerhaus Rottenschwil
Anmeldung bis 17. Oktober an info (at) namu.ch

NOVEMBER  
SA 20.
Werken für die Natur
Lust auf Bohren, Schrauben und Hämmern? Zusammen mit Ihnen und Ihren Kindern im Mittelstufenalter bauen wir Vogel-Futterhäuser.

18 Uhr, Schulhaus Badweiher 1, Muri
Anmeldung bis 14. November an info (at) namu.ch oder Telefon  056 664 21 75

FEB. 2019
FR 22.
Winternacht im Wald
Unter Führung von Adrienne Frei, Forstingenieurin und Fährtenleserin, gehen Sie zu ungewohnter Zeit im Murianer Wald auf Entdeckungstour. Im Schutz der aufkommenden Dunkelheit beginnen sich viele Tiere zu bewegen. Wer wie ein Fuchs durch den Wald schleicht, grosse Ohren wie die Rehe macht und den Eulenblick einschaltet, hat gute Chancen, einige von ihnen zu beobachten!

Treffpunkt: P Bachmatten um 18 Uhr
Dauer ca. 2 Stunden



Die NAMU-Veranstaltungen sind für Vereinsmitglieder kostenlos. Nicht-Mitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von Fr. 10.-, für Kinder unter 16 Jahren ist die Teilnahme gratis.
Comments