Aktuell
FR, 8. Juni:               

Neophytenbekämpfung
Unsere Wälder sind stark mit invasiven gebietsfremden Pflanzen verseucht. Mit einem rund zweistündigen Arbeitseinsatz versuchen wir, in einem Waldgebiet in Muri das Drüsige Springkraut einzudämmen, damit einheimische Pflanzen wieder eine Chance bekommen. Dazu sind Sie herzlich eingeladen! Als kleine Belohnung erwartet Sie nach dem Arbeitseinsatz eine Wurst vom Grill.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter info@namu.ch bis spätestens 7. Juni.

Dauer: 16.30 bis 18.30 Uhr Der Treffpunkt wird nach erfolgter Anmeldung mitgeteilt.
Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, Gartenhandschuhe,  Mücken- oder Zeckenspray
Bei schlechter Witterung wird der Anlass auf Freitag,
15. Juni verschoben!




Der Naturschutzverein Muri und Umgebung (NAMU)
setzt sich ein für die Natur vor der eigenen Haustür!

Er möchte mit seinen Veranstaltungen
  • Interesse wecken
  • Denkanstösse geben
  • Zusammenhänge aufzeigen
  • zu eigener Aktivität anregen.
Der NAMU ist in folgenden Gemeinden des Freiamtes aktiv:
Aristau, Besenbüren, Boswil, Bünzen, Buttwil, Geltwil, Kallern,
Merenschwand, Muri und Rottenschwil.