WAS KANN ICH NÄHEN?

PROJEKTIDEEN

Poncho

Material: 

Für Modell A: 

- 1,8 m Oberstoff

- 1 m Kordel (für Kapuze)

- Garn

Für Modell B: 

- 2 m Oberstoff

- 1 m Kordel (für Kapuze)

- Garn

- 5 cm Klett (Haken + Flausch)

 

Stoffempfehlung für beide Modelle: 

Sweatshirt Stoff, Fleecestoff oder andere kuschelige Stoffe, die weich fallen


Handtasche

Material: 

- 0,5 m Oberstoff

- 0,5 m Futterstoff

- 0,4 m Vlieseline H250

- 1 Knopf (oder Druckknopf)

- Nähgarn

 

Stoffempfehlung

Baumwollstoffe


Kleid (Modell A oder C) (Gr. 32-44)

Material: 

- leichter Kleiderstoff, z.B Baumwollstoff: 2,5 m für alle Größen (2x die Länge des Kleides)

- Nähgarn

- Für Modell C zusätzlich Gummiband, 1 cm breit: 1,10 m

 

Stoffempfehlung

Baumwollstoffe

 

mehr Bilder zu diesen Modellen  unter http://www.burdastyle.de/schnittmuster/easyfashion/kleid_pid_84_3504.html


Kapuzenpulli (Gr. 32-44)

Material: 

- Sweatshirtstoff (140 cm breit): 1,4 m

- Kordel, ca. 3 m

- Nähgarn

 

Stoffempfehlung: 

Sweatshirt Stoff, Fleecestoff oder andere kuschelige Stoffe, die weich fallen


Ich hoffe, bei dieser Auswahl ist etwas passendes für dich dabei!

Weitere Anregungen kannst du ansonsten z.B. unter www.burdastyle.de finden oder du schaust im nächsten Stoffgeschäft nach Schnitten, die dir gefallen! Oder du suchst einfach mal im Internet. Es gibt sehr viele schöne kostenlose Schnittmuster mit Anleitungen im Internet ;-)

 

Generell empfehle ich dir für dein erstes selbstgenähtes Teil: 

- Such dir etwas nicht zu kompliziertes aus, damit du am Ende ein Ergebnis hat, mit dem du zufrieden bist. 

- Gut sind alle Sachen, die nicht auf Figur geschnitten sind, z.B. Taschen oder Hängerchenkleider. Wenn du beim ersten Teil neben dem Nähen auch noch darauf achten musst, dass das Kleidungsstück hinterher gut sitzt, ist das SEHR viel!

- Gut zu verarbeitende Materialien sind Baumwollstoffe sowie leichte Wollstoffe oder Leinen etc. aber auch Fleecestoff oder Sweat ist in Ordnung.

Ich würde für den Anfang von Chiffon oder anderen rutschigen Stoffen sowie von dünnen Jerseystoffen abraten.

Wenn du noch Fragen zu Material oder ähnlichem hast, kannst du dich gerne an mich wenden. In vielen Fällen kann aber bestimmt auch eine Verkäuferin im Stoffgeschäft behilflich sein.