Veranstaltungen‎ > ‎

21 Erlebniswandertag 2018

https://photos.app.goo.gl/g7tBCvf1Pg7HQmFu8



Zum 21. Mal veranstaltet heuer der Fremdenverkehrsverein am 21.Okt. den bekannten und beliebten Wandertag. Start und Ziel ist d

as Feuerwehrhaus im Markt.

Ab 8 Uhr kann die etwa 12 Kilometer lange Wanderstrecke in Angriff genommen werden.

Die Wanderung führt uns vom Teufelsbründl nach Schweighof wo wir bei der Labstelle des Fremdenverkehrsvereines gestärkt werden. Die Kleinen können Spaß in der Hüpfburg haben.

Nur mehr eine Viertelstunde und wir erreichen das Highlight unserer Wanderung, den 519 Meter hohen Gipfelstein, hoch über dem Donautal.

Danach geht’s durch den Wald der Agrargemeinschaft Grein in der Donauleithen, zur Labstelle des Bauernbundes in Hinterschaltberg.

Bevor wir zum Zielkommen, lässt uns Hans Schmutz einen interessanten Blick in seine Kunstschmiede-Werkstätte machen.

Im Feuerwehrhaus werden die müden Wanderer von der Feuerwehr Neustadtl mit Essen und Trinken versorgt.

Frauen des Fremdenverkehrsvereines backen hier die bekannten Neustadtler Riesenbauernkrapfen.

Wir wünschen eine erlebnisreiche – aber auch erholsame Wanderung im beispiellos schönen Wandergebiet Neustadtl an der Donau.

Start /Ziel: Feuerwehrhaus Neustadtl

Start von 8 - 13 Uhr
Streckenlänge: 12 km
  • Fernsicht: Alpenkette
  • Teufelsbründl
  • Hüpfburg für die Kleinen
  • Gipfelstein: Felsformation über der Donau mit Blick auf Grein und ins Mühlviertel
  • Offene Kunstschmiede - Werkstätte Schmutz
  • Quizfrage mit Hauptpreis

Obmann: Hans Freudenberger 0676/486734

Comments