Ehrlichkeit wird bestraft ?

Eine kurze Story zum BF2 AddOn "Armored Fury"

 

Das Boosterpack "Armored Fury" von Battlefield 2 musste her. Für knapp Euro 10.- ist der Besitzübergang geregelt. Für sein Geld bekommt der Käufer eine "leere" DVD-Packung, welche lediglich einen Beipackzettel mit einer Internetadresse und einer Seriennummer enthält. Also schnell die Adresse im Browser eingeben, Account anlegen und... das Ärger beginnt. Nun sollte der EA-Games-Account genauso heißen wie mein BF2-Account. Doch Fehlanzeige. Der BF2-Account enthält Sonderzeichen, welche der EA-Account nicht haben möchte.  ...also Namen ändern. Nein, den ausgewählten Namen gibt es schon. Neuen Namen eingeben, wieder 2x ein Passwort vergeben. Fehlanzeige. Nach diversen Versuchen wurde das Geburtsdatum geändert (ich bin tatsächlich nicht 1902 geboren). Erneuter Versuch, ... 45 Minuten und diverse Versuche später ist es endlich soweit :

Das Boosterpack kann geladen werden. Gesagt, getan. Noch eben schnell installiert, keine Fehlermeldung und BF2 gestartet.

Die Karten werden in der Serverauswahl angezeigt, Server gewählt, doch dann die Fehlermeldung, ich möge doch bitte das Boosterpack installieren. Blick auf den Kalender. Nein, heute ist nicht der 1. April. Mit dem ea-Loader wieder das Pack heruntergeladen, erneut installiert, BF2 meldet den gleichen Fehler. Bin geneigt Amok zu laufen, trinke mir einen Beruhigungstee und schaue mir zur Entspannung "Apokalypse now" an.

Neuer Tag, neues Glück, altes Problem. Nun meldet der ea-Loader, ich müsse auf  die Version 1.3 updaten. Ich habe aber schon 1.3 installiert ! Dennoch den incremental Patch gezogen, installiert und ... Version 1.22 wird verlangt. Emotional angespannt wird jener gedownloaded. Jetzt soll ich doch bitte erst Version 1.21 installieren. Schweißtropfen bilden sich auf meiner Stirn. Mittlerweile könnte man behaupten, ich sei etwas "unausgeglichen". Also den 850 MB Komplettpatch runterladen und installieren. Fertig. BF2 starten. Gleiche Fehlermeldung.

Ok. Müssen EA-Account und BF2-Account den gleichen Namen haben ? Neuen BF2-Account angelegt (alle meine UpGrades stehen nun natürlich nicht mehr zur Verfügung), da der vorhandene BF-2Account nicht umbenannt werden kann (warum auch ?!?). Beide Accounts heißen nun gleich. 

Ergebnis : Ich möge doch bitte das Boosterpack installieren....

Fazit : Wird Ehrlichkeit bestraft ? Wie es so aussieht schon. Wer sich die Software illegal aus dem Netz "saugt", scheint keine Probleme mit den Keys zu haben (lt. div. Foren, wirkliche "Hilfe" für den ehrlichen Spieler gab es hier jedoch nicht). Da dies für mich aber nicht in Frage kommt, gab es für 10 Euro viele sinnlose Stunden vor dem PC. Money for trouble & waste of time.

Thanx EA Games !