Geschichte

Der Musikverein Kaiserslautern 1840 e.V. ist ein Verein zur Pflege und Förderung des Chorgesangs und geht auf den Männergesangsverein „Liederkranz“ zurück. Seit der Gründung vor 175 Jahren bereichert der Musikverein mit Konzerten, mit anspruchsvollen Konzertprojekten und mit vielfältigen gesellschaftlichen Veranstaltungen das kulturelle Leben der Stadt Kaiserslautern. Er wurde mit verschiedenen Ehrungen ausgezeichnet. Der Musikverein gehört dem Chorverband der Pfalz e.V. an.



Aktuelle Termine:



09. September 2018, 16:00 Uhr, zum Tag des offenen Denkmals in der Friedenskapelle: "Der Musikverein Kaiserslautern 1840 e. V. -Ein Verein zwischenTradition und Innovation", ein Vortrag von und mit Claudia Schnurpfeil

16. September 2018: Benefizkonzert in der Friedenskapelle

"Begegnung mit Musik"



Foto: Felix Rahm - Liebe, Lust und Leidenschaft, Konzert vom 08. März 2015 im SWR-Studio Kaiserslautern - Emmerich Smola- Saal

Facebook

https://www.facebook.com/MusikvereinKaiserslautern1840eV?ref_type=bookmark

SWKcard - Inhaber erhalten Ermäßigung für alle Konzerte des Musikvereins

Nähere Infos finden Sie unter:

www.swk-kl.de/swkcard

Heute

Seit April 2014 steht der Verein unter einem neuen Leitungsteam und schlägt neue Wege ein. Mit dem jungen Musiker und Chorleiter Christoph Schuster wird sich der Musikverein zukünftig vorrangig der Kammerchorliteratur widmen. Christoph Schuster ist mit dem traditionellen Repertoire sehr verbunden, aber auch offen der „modernen Klassik“ gegenüber.

. Chorproben

. Konzerte

. Chorische Stimmbildung

. Chorworkshop - Fortbildung

. Geselligkeit


Musik liegt in der Luft

„Ich glaube, dass Musik in der Luft liegt, dass sie uns umgibt, dass die Welt voll davon ist und du kannst einfach so viel Musik in dich aufnehmen, wie du brauchst.“

Dieser Aussage und diesem Rat des britischen Komponisten Edward Elgar können wir heute noch folgen – und seine Musik genießen. Gelegenheit dazu gibt es am Sonntag, dem 16.09.2018, um 17.00 Uhr in der Friedenskapelle. Der Musikverein Kaiserslautern 1840 e.V. unter der Leitung von Christoph Schuster lädt ein zu einem Konzert mit Liedern „From the bavarian Highlands“. Edward Elgar komponierte sie um 1894 bei seinen Urlauben in Bayern. Er versetzt uns musikalisch in Almstuben und Tanzböden, er erzählt vom Freude und Schmerz, von der Liebe, der Sehnsucht und von der Stille. Der Chor wird begleitet am Klavier von Ulrike Krämer.

Diese Begegnung mit Musik ist eine Benefizveranstaltung des Musikvereins zugunsten der soziokulturellen Begegnungsstätte Friedenskapelle. Wir freuen uns darauf, die Freude an der Musik mit Ihnen zu teilen.

Quelle des Zitats: Wikiquote:

My idea is that there is music in the air, music all around us, the world is full of it and you simply take as much as you require.

• In conversation in 1896, quoted in R J Buckley Sir Edward Elgar (London: Bodley Head, 1905), p. 32.