KPR_MSP GTseries 2014

Termine & Rennkalender



GTseries Rennen 1 - So. 27.07.2014

Strecke: Silverstone GP
Art: Grand Prix | Distanz: 2 Stunden

GTseries Rennen 2 - So. 10.08.2014
Strecke: Fuji GT
Art: Grand Prix | Distanz: 2 Stunden

GTseries Rennen 3 - Sa. 30.08.2014
Strecke: Bathurst "Mount Panorama"
Art: Endurance | Distanz: 3 Stunden
Achtung: Streckenwechsel auf Nürburgring GP/F möglich!
(Strecke wird von der Rennleitung spätestens am 10.08.2014 bekannt gegeben)


GTseries Rennen 4 - So. 14.09.2014
Strecke: Monza
Art: Grand Prix | Distanz: 2 Stunden

GTseries Rennen 5 - So. 28.09.2014
Strecke: RedBullRing
Art: Grand Prix | Distanz: 2 Stunden

GTseries Rennen 6 - Sa. 11.10.2014
Strecke: Twin Ring Motegi Straßenkurs
Art: Endurance | Distanz: 3 Stunden

GTseries Rennen 7 - So. 26.10.2014

Strecke: SPA
Art: Grand Prix | Distanz: 2 Stunden

GTseries Rennen 8 - So. 16.11.2014
Strecke: XXX
Art: Grand Prix | Distanz: 2 Stunden
(Strecke wird von der Rennleitung spätestens am 25.10.2014 bekannt gegeben)

GTseries Rennen 9 - Sa. 22.11.2014
Strecke: Suzuka
Art: Endurance | Distanz: 3 Stunden

GTseries Rennen 10 - Sa. 06.12.2014
Strecke: 24h Nürburgring Nordschleife (Großes Finale)
Art: Endurance | Distanz: 4 Stunden

Fahrzeuge & BoP

Audi
R8 LMS ultra (Audi Sport Team Phoenix) '12
380KW - 1275KG - kein Motor u kein Turbo Tuning

R8 LMS ultra '12
400KW - 1250KG - kein Motor u kein Turbo Tuning

BMW
M3 GT2 Base Model '11
M3 GT (BMW Motorsport) '11
E92 M3 (BMW Motorsport) '10

380KW - 1250KG - kein Motor Tuning / Turbos sind erlaubt

Z4 GT3 '11
365KW - 1250KG - kein Motor u kein Turbo Tuning

Chevrolet
Corvette Z06 (C6) LM Race Car '06
390Kw - 1250KG - kein Motor u kein Turbo/Kompressor Tuning

Corvette ZR1 (C6) LM Race Car '09
380KW - 1250KG - kein Motor u kein Turbo/Kompressor Tuning

Ford
GT LM Spec II Test Car
350KW - 1250KG - kein Motor u kein Turbo/Kompressor Tuning

Mercedes Benz
SLS AMG GT3 '11
380KW - 1350KG - kein Motor u kein Turbo Tuning

Nissan
GT-R NISMO GT3 Base Model '13
GT-R NISMO GT3 N24 Schulze Motorsport '13
GT-R NISMO GT3 Nissan GT Academy Team RJN '13

420KW - 1350KG - kein Motor Tuning / Turbos sind erlaubt

Allgemeines Reglement

Stewards

KPR_Steward: KPR_Turbo
KPR_Steward: BMWilli
MSP_Steward: MSP_TOMZON
MSP_Steward: MSP_JUJU

Renntag Ablauf

Zeitplan Rennen 1

19:15Uhr - Renn-Lobbys werden geöffnet.

19:45Uhr - Qualifying wird gestartet. (30Min.)

20:15Uhr - Zeiten werden ausgewertet und Fahrer auf die Lobbys verteilt

20:30Uhr - Rennen wird gestartet.

Zeitplan Rennen 2 - 10

19:30Uhr - Renn-Lobbys werden geöffnet.

20:10Uhr - Qualifying wird gestartet.

20:30Uhr - Rennen wird gestartet.

Lobbyteilung

Die Lobbyteilung im ersten Rennen wird durch das Qualifyingergebnis entschieden.
Ab dem 2.Rennen werden die Lobbies nach Rennergebnissen aufgeteilt.
Nach jedem Rennen steigen die 2 Sieger einer Lobby in die nächst schnellere Lobby
auf. Genauso steigen die 2 letztplatzierten einer Lobby in die darunter liegende ab.
(Bitte vor den Rennen "Lobby-Verteilung" in der Meisterschaftstabelle beachten)

Qualifying

Es wird vor jedem Rennen ein Qualifying ausgetragen.
Rennen 1: 30Min. (zur Lobby-Verteilung)
Rennen 2 - 10: Eine gezeitete Qualifying-Runde

Einführungsrunde & Fliegender Start

  • Der Führende gibt das Tempo vor! (ca.100km/h)
  • Alle halten eine Wagenlänge Abstand zum Vordermann!
  • Das Rennen gilt als gestartet sobald der Führende Beschleunigt!
  • Der Start erfolgt im Bereich 100m vor und 50m nach der Start&Ziel-Linie! (siehe Grafik)
  • Nach der Startfreigabe ist, ungeachtet der Start&Ziel-Linie, Beschleunigen und Überholen erlaubt!

Pause

In jedem 3 Stunden "Endurance" Rennen wird von allen Fahrern eine 15Min. Pause in der Box eingelegt.

Ablauf - Pause:
  1. Der Fahrer biegt in die Boxengasse ab
  2. Wenn der Wagen in der Boxenniesche steht "Start" Taste drücken
    (Ruhe bewahren, für diesen Vorgang bleibt Zeit, solang die Reifen gewechselt werden)
  3. Blick auf die Gesamtzeit oben rechts richten
  4. Nachdem die Boxencrew die Reifen gewechselt hat wird der Wagen wieder herab gelassen
  5. Mit dem herablassen des Wagen beginnt die 15Min. Pause - Gesamtzeit genau beachten!
    (Vorsicht! Während das Startmenü geöffnet ist, nicht versehentlich das Rennen verlassen!)
  6. Nach Ablauf der 15Min. erneut "Start" Taste drücken und Box verlassen

Die Einhaltung der Pausen wird von der Rennleitung konrolliert!
Hält ein Fahrer die Pause nicht ordnungsgemäß ab, wir der vom Rennergebnis disqualifiziert!
Folge: Keine Punkte und Abstieg aus der Lobby.

Achtung! In "Endurance" Rennen muss die Zusatz-Standzeit der "Erfolgs-Performance"
zusammen mit der vorgeschriebenen Pause kombiniert werden.

Teilnehmer

Replay speichern
Foto vom Rennergebnis machen
Fotos der Rennleitung per Whatsapp zukommen zulassen (soweit möglich)

Erfolgs-Performance

Nach jedem Rennen bekommen die Sieger "Erfolgs-Performance" abgezogen.
Die Erfolgs-Performance greift immer in den folgenden 2 Rennen!

Die drei Erstplatzierten eines Rennen bekommen je 5KW abgezogen
und folgende Zusatz-Standzeit für einen Boxenstopp:
  1. Platz: +30 Sekunden
  2. Platz: +20 Sekunden
  3. Platz: +10 Sekunden

Bsp.: Gewinnt ein Fahrer das erste Rennen, bekommt er für diesen Sieg in den folgenden 2 Rennen
je 5KW abgezogen und muss in beiden Rennen je 30Sekunden länger in der Box stehen.

Gewinnt der Fahrer auch das zweite Rennen, bekommt er im dritten Rennen 10KW abgezogen und
muss 60Sekunden länger in der Box stehen.

Die Erfolgs-Performance ist immer eine Aufrechnung der letzten 2 Ergebnisse.

Die Erfolgs-Performance wird bei abwesenheit nicht ins Folgerennen übertragen.

Die Zusatz-Standzeit wird von der Rennleitung kontrolliert! Wird die Zusatz-Standzeit nicht eingehalten,
erhält der betreffende Fahrer pauschal 2Min. auf seine im Rennen gefahrene Gesamtzeit.

Achtung! In "Endurance" Rennen muss die Zusatz-Standzeit zusammen mit der vorgeschriebenen Pause
kombiniert werden.

Einstellungen

Lobby-Einstellungen

  • Lobby-Kommentar: GTseries Grand Prix Lobby X / GTseries Endurance Lobby X / Gentlemans Trophy Lobby X
  • Lobby-Art: Öffentliche Lobby
  • Renntyp: Härtetest
  • Maximale Teilnehmerzahl: 14 Fahrer (pro Lobby)
  • Rennqualität: Hoch
  • Sprach-Chat-Qualität: Aus
  • Festgelegter Host: Nein

Strecken-Einstellungen

  • Streckenauswahlmethode: Rennkalender
  • Zeit: variabel
  • Zeitraffer-Tempo: 1
  • Wetter: stabil bis variabel
  • Wetterbeständigkeit: stabil bis variabel
  • Streckennässe: stabil bis variabel

Reglement-Einstellung

  • Fahrzeugbeschränkung: - - -
  • Leistungspunkte: - - -
  • Leistung: 340 - 420KW
  • Gewicht: min. 1250KG
  • Antrieb: FR / MR
  • Reifenbeschränkung:
    • Qualifying: Rennreifen Hart
    • Rennen: Rennreifen Hart
  • Fahrzeug-Tuning: Erlaubt
  • Rutsch-Stopp: Verboten
  • Fahrlinie: Verboten
  • Aktiv-Lenkung: Verboten
  • TKS: Erlaubt
  • ASK: Verboten
  • ABS: Erlaubt

Veranstaltungs-Einstellungen

  • Spielmodus: Training / Langstreckenrennen
  • Distanz: 2h (Grand Prix) / 3h (Endurance)
  • Starttyp: Fliegend, mit Einführungsrunde
  • Startaufstellung: 2er Reihe
  • Boost: Aus
  • Strafe:
    • Qualifying: Aus
    • Rennen: Aus
  • Automatischer Rennstart-Takt: Aus
  • Verzögerung des Rennendes: 10 Minuten
  • Sichtbarer Schaden: Aus
  • Mechanischer Schaden: Schwer
  • Kollisionen: Aus
  • Windschattenstärke: realistisch
  • Reifenverschleiß/Benzinverbrauch: realistisch
  • Bodenhaftung: Nässe/Streckenrand: realistisch

Comments