Flóra, Wurftag 20.8.2007  
 
ist eine kluge, lernfreudige, verschmuste Hündin mit einem ausgeprägten Charakter.
Sie hat ihre Begleithundeprüfung mit 99.25 Punkten von 100 möglichen Punkten bestanden.
 
Sie liebt Fährten zu gehen (Trailing) und flippt aus wenn sie auf dem Sportplatz Agility machen darf.  Bälle sind ihre Heiligtümer. Auf dem Sportplatz ist sie Mitglied der "Obedience-Gruppe".
 
Wenn sie "Schonzeit" hat wegen ihrer Babies dann geht sie voll auf in der Mutterrolle. Sie kümmert sich liebevoll um den Nachwuchs und erzieht die Welpen.
 
Selbst die "Teenies" zollen ihr jeden Respekt.
 
 
Aisca geworfen 24.6.2011 6.30 Uhr  
     
geht auch als "Junghund" zur Hundeschule. Es ist schon schwierig so richtig gehorsam zu sein. 
Schließlich ist man ja noch soooo jung und spielt lieber mit dem Ball oder mit dem Bruder. Sie schmust auch liebend gern mit Frauchen und Herrchen. Spaßagility ist auch so richtig ihr Ding. Manchmal meint sie auch, dass eigentlich der ganze Sportplatz ihr gehören würde. Schließlich ist sie klein genug um unter dem Zaun durchzuschlüpfen. Da sie gerne Ball spielt darf sie bald "Flyball" lernen.  Natürlich immer nur so lange es Spaß macht.