Herzlich willkommen!‎ > ‎Termine‎ > ‎

Einweihungsfest

Liebe Freunde unserer Kindertagesstätte,

es war ein schönes Fest, das wir am 20. Oktober 2013 zur Einweihung der neuen Kita feiern konnten!

Ein "herzliches Dankeschön" möchten wir auch auf diesem Wege nochmals aussprechen: 

* an alle Gäste, die so zahlreich erschienen sind
* für die Grußworte, die so herzlich gesprochen wurden
* für die Segnung, die von oben und "unten" erfolgte -> das MUSS ja Glück bringen!
* an die vielen Kinder, die das Band durchgeschnitten haben
* für die Geschenke zur Einweihung, die gute Verwendung finden
* für ein stimmungsvolles und ansprechendes Kindertheater 
* den Arbeitern, die in Punktlandung den Vorplatz für unser Fest fertig gepflastert haben
* für die herausragende Beteiligung der Eltern bei der Durchführung des Festes
* für ein tolles Kuchen-Buffet, das Seinesgleichen sucht
* an alle Kita-Mitarbeiterinnen, die durch viele kleine und große Handgriffe an diesem Tag und auch in den zwei Tagen vor dem Fest das Haus seinem Charakter noch näher gebracht haben
* an den Elternbeirat für seine Unterstützung und den Luftballon-Wettbewerb

Wir freuen uns auf die Zeit, nun wieder ganz für die Kinder da sein zu können.

Hier ein paar Impressionen des Tages: 


Einweihungsgottesdienst im Gemeindehaus mit Pfarrer Salzbrenner, musikalischen Eltern und Kita-Kindern, die ihr Haus bauen
           



 
Einweihung des neuen Gebäudes durch Diakonin Dr. Edda Weise, Pfr. Zellfelder und Pfr. Salzbrenner

      
      
 

  und vielen Kindern, die alle das bunte Band durchschneiden wollten! 


Es kamen viele Gäste, die alle das Haus von innen anschauen wollten. 

In der Turnhalle wurden Reden geschwungen, zugehört und Geschenke überreicht:

               




während die Kita allen Besuchern offen stand: z.B. zum Mitmachen in der Künstlerei, 

                     
 
oder zum Speisen im Leckerland,wo eifrige Helfer leckere Brote schmierten 
und Küchenfee Silvia grandiose Vorarbeit geleistet hat!


Für die Kinder gab es Kinderschminken, ein Puppen-Theater von Thomas Glasmeyer 

                 


 
und die Luftballon-Aktion zum Steigenlassen mit Absenderkarte oder einfach zum Mit-nach-Hause-nehmen! 


Es war ein schöner Tag, der uns sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird!